Wie Sterne funktionieren

Mär

21




Die Leuchtkraft eines Sterns ist nicht von der Art seiner Energieerzeugung abhängig, sondern von seiner Masse. Dr. David Walker erklärt am 21. März 2018 welche Energiequellen ein Stern nutzt, um die eigene Strahlungsleistung aufrechtzuerhalten und wie er sich im Alter verändert.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr in der Sternwarte in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 21. März 2018 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Sternwarte Hamburg
Veranstaltungsort: Sternwarte, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Wie Sterne funktionieren


Bildnachweis

Kernfusion – Ursprung allen Lebens! Energiequelle der Zukunft?

Mär

23




Die Sonne und die Sterne werden durch Kernfusion zum Leuchten gebracht. Gleichzeitig werden hierdurch jedoch auch Elemente produziert, aus denen der Großteil der uns umgebenden Welt besteht. Seit mehr als 50 Jahren träumen Ingenieure davon, auf der Erde diese Energiequelle nutzen können, da sie eine saubere, sichere und nahezu unerschöpfliche Energiequelle ist. Am 23. März 2016 wird erläutert, welche technischen Umsetzungen es bisher dazu gibt.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr im Forschungszentrum DESY in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 23. März 2016 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Science Cafe
Veranstaltungsort: Forschungszentrum DESY, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Kernfusion – Ursprung allen Lebens! Energiequelle der Zukunft?


Bildnachweis