Intelligenz und beruflicher Erfolg – Theorie, Selbsterfahrung und Diskussion

Apr

09




Was bedeutet Intelligenz? Definiert sie sich durch besondere Kreativität, analytisches Denken oder der Fähigkeit zu Empathie und Fremdverstehen? Wirtschaftspsychologe Prof. Dr. Stephan Bulheller erläutert in seinem Vortag Definitionen, Modelle und Hintergründe der „Intelligenz“. Dabei zeigt er auf, wie die Kenntnisse darüber für den Erfolg in der Ausbildung, im Studium oder im Beruf genutzt werden können und wie ein wissenschaftlicher Intelligenztest durchgeführt, ausgewertet und interpretiert wird.
Abschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im FOM Hochschulzentrum in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 09. April 2019 – 18:00 Uhr
Veranstalter: FOM Hochschule
Veranstaltungsort: FOM Hochschulzentrum, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Intelligenz und beruflicher Erfolg – Theorie, Selbsterfahrung und Diskussion


Bildnachweis

Welche Risiken gibt es im Finanzsystem?

Jul

04




Im aktuell günstigen konjunkturellen Umfeld können Risiken unterschätzt werden. Am 04. Juli 2018 erläutert Referent Dr. Benjamin Weigert, wie sich Risiken im Finanzsystem aufbauen und wie die Realwirtschaft von Ansteckungseffekten in Mitleidenschaft gezogen werden können.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Deutschen Bundesbank in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 04. Juli 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsche Bundesbank
Veranstaltungsort: Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Welche Risiken gibt es im Finanzsystem?


Bildnachweis

AG Ökologie & Nachhaltigkeit

Mär

24




Die Veränderungen im Klima sind inzwischen spürbar. Die Wissenschaft schlägt immer lauter Alarm. Am 24. März 2018 soll über die aktuelle Energie- und Klimapolitik und über den Artenvielfaltsverlust informiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 11:00 Uhr in der VHS in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 24. März 2018 – 11:00 Uhr
Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung
Veranstaltungsort: VHS, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: AG Ökologie & Nachhaltigkeit


Bildnachweis

Übernimmt unser Smartphone demnächst unsere Bankgeschäfte?

Mär

19




Der Finanzsektor wurde wie viele andere Branchen durch die Digitalisierung verändert. Dabei ist die Veränderung so gravierend, dass die Frage gestellt werden kann, ob in Zukunft noch Banken benötigt werden oder ob unser Smartphone die Bankgeschäfte vollständig übernehmen kann? Am 19. März 2018 spricht Referent Frank Thole über diesen Gedanken.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im FOM Hochschulzentrum in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 19. März 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: FOM Hochschule
Veranstaltungsort: FOM Hochschulzentrum, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Brauchen wir überhaupt noch Banken? Übernimmt unser Smartphone demnächst unsere Bankgeschäfte?


Bildnachweis

Humor hilft heilen mit Dr. Eckart von Hirschhausen

Mär

13




Der Volksmund weiß: Lachen ist die beste Medizin. In Deutschland entstand vor 15 Jahren die Idee, Clowns in Krankenhäusern einzusetzen, die Leichtigkeit, Hoffnung und Lebensmut vermitteln sollen. Wie genau das funktioniert erläutert der Kabarettist und Mediziner Dr. Eckart von Hirschhausen am 13. März 2018.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr im Capitol Theater in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 13. März 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: FOM Hochschule
Veranstaltungsort: Capitol Theater, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Humor hilft heilen mit Dr. Eckart von Hirschhausen


Bildnachweis

Private Verschuldung in Deutschland und im Euroraum

Apr

05




In einigen Mitgliedsländern des Euro-Raums kam es in den Jahren vor dem Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise zu einem Anstieg von Verschuldung von Unternehmen und privaten Haushalten. Diese resultierten aus vielfachen Immobilienkrediten, die zu einer Immobilienpreisblase geführt haben. Erst nach der Krise, setzte eine Wende ein. Am 05. April 2017 spricht Dr. Harald Loy über die Probleme bei der Reduktion der privaten Verschuldung und wie der Prozess des Schuldenabbaus beschleunigt werden könnte.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Deutschen Bundesbank in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 05. April 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsche Bundesbank
Veranstaltungsort: Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Private Verschuldung in Deutschland und im Euroraum


Bildnachweis

Do it yourself-Consulting – wie Unternehmen aus eigener Kraft besser werden

Jan

10




Durch veraltete Methoden und ohne Strategie verschenken kleine bis mittelgroße Unternehmen viel Potenzial. Eine Do-it-yourself-Beratung von Mitarbeitern aus dem eigenen Unternehmen – das sogenannte Inhouse Consulting – könnte dabei helfen. Am 10. Januar 2017 erklärt der Sozialwissenschaftler Prof. Dr. Leif Erik Wollenweber wie die Methode funktioniert.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im FOM Hochschulzentrum in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 10. Januar 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: FOM Hochschule
Veranstaltungsort: FOM Hochschulzentrum, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Do it yourself-Consulting – wie Unternehmen aus eigener Kraft besser werden


Bildnachweis

Das Spar- und Anlageverhalten in Deutschland

Nov

09




Die Zinsen sind seit dem Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise auf ein historisch niedriges Niveau gesunken. Vor allem die deutschen Privathaushalte, die einen bedeutenden Anteil ihres Geldvermögens in Form von Bankeinlagen halten, sind davon betroffen. Es wird vielfach die Frage gestellt, ob sich sparen überhaupt noch lohnt. Bankeinlagen sind jedoch nicht die einzige Anlageform. Dr. Alexander Erler analysiert diese Diskussion und versucht ein differenziertes Bild zu schaffen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Deutschen Bundesbank in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 09. November 2016 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsche Bundesbank
Veranstaltungsort: Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Das Spar- und Anlageverhalten in Deutschland


Bildnachweis

Mobiles Arbeiten und Digitalisierung 4.0: Flexibel und rechtskonform

Aug

31




Durch den Einsatz mobiler Technologien entstehen produktivere Mitarbeiter, effizientere Geschäftsprozesse, einfachere Zusammenarbeit und schnellere Entscheidungen. Unternehmen in Deutschland werden an diesem Thema nicht vorbeikommen. Doch welche rechtlichen Anforderungen für ein Mobile Device Management bestehen? Referent Dr. Oliver Hornung zeigt Gestaltungsmöglichkeiten für Unternehmen.

Die Veranstaltung beginnt um 09:30 Uhr in der Steuer-Fachschule Dr. Endriss in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 31. August 2016 – 09:30 Uhr
Veranstalter: Amadeus FiRe AG
Veranstaltungsort: Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Mobiles Arbeiten und Digitalisierung 4.0: Flexibel und rechtskonform


Bildnachweis

Preisgestaltung – Wie Unternehmen Einfluss auf Konsumenten ausüben

Aug

04




Welche Faktoren der Preisgestaltung beeinflussen das Kaufverhalten und die Kaufentscheidung von Konsumenten? Prof. Dr. Bernd Fodi zeigt, wie Unternehmen Einfluss auf die Konsumenten ausüben können.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im FOM Hochschulzentrum in Düsseldorf.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 04. August 2016 – 18:00 Uhr
Veranstalter: FOM Hochschule
Veranstaltungsort: FOM Hochschulzentrum, Düsseldorf
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Preisgestaltung – Wie Unternehmen Einfluss auf das Kaufverhalten von Konsumenten ausüben


Bildnachweis