Herr Maier – Erfinder des Selfies

Dez

08




Der Autogrammjäger und Statist Wolfgang Maier jagt den neuesten Fotos mit Prominenten aus Sport, Politik und Showbusiness hinterher. 1972 hat er sein erstes Selfie mit Erik Ode am Set von „Der Kommissar“ geschossen. Er kann damit als Erfinder des neuen Massenphänomens der sozialen Medien gelten. Am 08. Dezember 2017 wird eine Auswahl seiner Sammlung von über 100.000 Schnappschüssen ausgestellt.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Guardini90 in München.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 089 45 21 64 40.


Datum: 08. Dezember 2017 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Münchener Volkshochschule
Veranstaltungsort: Guardini90, München
Anmeldung/Reservierung: 089 45 21 64 40
Weitere Informationen: Herr Maier – Erfinder des Selfies


Bildnachweis

Von Halbstarken und „Jugendfreunden“. Jugendkultur(en) in Ost und West

Dez

06




In beiden deutschen Staaten nach 1949 entwickelten sich verschiedene politische und gesellschaftliche Spielräume Jugendlicher und junger Erwachsener. Doch wie konnten diese jungen Menschen ihre Lebensentwürfe zwischen Anpassung und Opposition gestalten? Carola Jüllig führt Sie durch die Ausstellung.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Deutschen Historischen Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 06. Dezember 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsches Historisches Museum
Veranstaltungsort: Deutsches Historisches Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Von Halbstarken und „Jugendfreunden“. Jugendkultur(en) in Ost und West


Bildnachweis

Heinrich Böll – Leben und Werk

Dez

05




Am 21. Dezember 2017 jährt sich der Geburtstag des Nobelpreisträgers Heinrich Böll zum 100. Mal. In einer Chronik soll mit Zeitdokumenten und Bildern an seine Interventionen, Schriften und Lebensabschnitte erinnert werden.

Die Veranstaltung beginnt am 05. Dezember 2017 um 09:00 Uhr im Haus der Kathedrale in Dresden. Die Ausstellung ist bis einschließlich 13. Dezember 2017 zu besuchen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: ab 05. Dezember 2017 – 09:00 Uhr
Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung
Veranstaltungsort: Haus der Kathedrale, Dresden
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Heinrich Böll – Leben und Werk


Bildnachweis

Erinnerungen

Sep

12




Der Mensch erlangt durch seine Erinnerungen seine Art zu handeln, sich mit seiner Umwelt in Beziehung zu setzen und zu handeln. Ohne sie würde der Mensch sich verloren fühlen. Die Fotografin Laurence Chaperon hat eine Portraitserie angefertigt, die sich thematisch mit Erinnerungen auseinandersetzt. Am 12. September 2017 soll begleitend zur Ausstellung über Erinnerungen gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Haus im Park in Hamburg.
Anmelden können Sie sich ab dem 29. August 2017 über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 12. September 2017 – 19:00 Uhr
Veranstalter: KörberForum
Veranstaltungsort: KörberForum, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung (ab 29. August 2017)
Weitere Informationen: Erinnerungen


Bildnachweis

Kleine Teilchen, große Maschinen

Jun

01




Wissen Sie was der Large Hadron Collider (LHC) ist? Das Forschungszentrum CERN erklärt es Ihnen auf interaktive und spielerische Weise. Erschaffen Sie neue Teilchen, spielen Sie Protonenfußball und erfahren Sie in einer Ausstellung Hintergrundinformationen zum CERN, zu Teilchendetektoren und zum Teilchenbeschleuniger LHC.

Die Veranstaltung beginnt um 14:30 Uhr in der Urania in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hinweis
Die Veranstaltung kann vom 01. bis zum 05. Juni 2017 besucht werden.


Datum: 01. Juni 2017 – 14:30 Uhr
Veranstalter: CERN
Veranstaltungsort: Urania, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Kleine Teilchen, große Maschinen


Bildnachweis

Ausstellung: Farbenspiel

Feb

03




Sabine Springer-Weber führte den Kurs „Zeichnen und Aquallieren“, bei dem zahlreiche klassische Zeichen- und Aquarelltechniken sowie experimentelle Techniken angewandt wurden, wodurch die persönlichen künstlerischen Handschriften und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten deutlich wurden. Am 03. Februar 2017 zeigt die Ausstellung dieses Farbenspiel.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Münchener Volkshochschule in München.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 03. Februar 2017 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Münchener Volkshochschule
Veranstaltungsort: Münchener Volkshochschule, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Ausstellung: Farbenspiel


Bildnachweis

Nachbarn, Feinde, Freunde: Die Geschichte der deutsch-französischen Beziehungen

Jan

04




Deutschland verbindet mit Frankreich eine enge und wechselvolle Geschichte, wie sonst zu keinem anderen Land. Dies beweisen auch die Exponate im Deutschen Historischen Museum. Mal wird der „Grande Nation“ Verachtung, dann wieder große Bewunderung entgegengebracht. Am 04. Januar 2017 haben sie die Möglichkeit an einem französischen Rundgang durch die Ausstellung teilzunehmen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Deutschen Historischen Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 04. Januar 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsches Historisches Museum
Veranstaltungsort: Deutsches Historisches Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Nachbarn, Feinde, Freunde: Die Geschichte der deutsch-französischen Beziehungen


Bildnachweis