Warum platzen Seifenblasen?

Jun

22




Die Sumerer im Alten Orient haben bereits vor über 5.000 Jahren die Seife erfunden. Seitdem erfreuen sich die Menschen auf der ganzen Welt an Seifenblasen. Vor allem Kinder sind von der Form und den bunt schillernden Farben begeistert. Doch sie sind nicht langlebig und platzen nach kurzer Zeit. Doch warum platzen Seifenblasen eigentlich? Am 22. Juni 2018 beschäftigt sich Dr. Rupert Scheuer im Rahmen der Veranstaltungsreihe „KinderUni“ mit dieser Frage.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der technischen Universität in Dortmund.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 22. Juni 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: tu, Dortmund
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Warum platzen Seifenblasen?


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.