Die biologische Uhr des Menschen – von Eulen und Lerchen

Jun

05




Jeder Mensch hat seinen individuellen Chronotypen. Doch das Leben der meisten Menschen wird nicht mehr durch den äußeren Licht-Dunkel-Zyklus bestimmt, sondern vielmehr durch gesellschaftliche Faktoren. Doch wie werden die 24-Stunden-Rhytmen in den Nervenzellen erzeugt und wie wirkt Licht auf unsere innere Uhr? All diese und weitere Fragen beantwortet am 05. Juni 2018 Prof. Dr. Achim Kramer.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr in der Urania in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 05. Juni 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Urania
Veranstaltungsort: Urania, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Die biologische Uhr des Menschen – von Eulen und Lerchen


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.