Was heißt denn hier „behindert”?

Nov

11




Was bedeutet „normal sein“? Wer kann überhaupt von sich mit Sicherheit behaupten, normal zu sein? Und was bedeutet es behindert zu sein? Was macht uns zu einem „Behinderten“? Diese und weitere Fragen wollen Dr. Claudia Schmidt und Alexandra Franz im Rahmen der Veranstaltungsreihe KinderUni beantworten und ebenso den griechischen Dichter Äsop thematisieren, der im antiken Griechenland die Menschen je nach ihren individuellen Stärken und Schwächen als unterschiedliche Tiere darstellte.

Die Veranstaltung beginnt um 11:45 Uhr in der technischen Universität in Dortmund.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 11. November 2017 – 11:45 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: tu, Dortmund
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Was heißt denn hier „behindert”?


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s