Olaf Briese: Anarchismus im 21. Jahrhundert

Okt

27




International finden rege Forschungsdiskussionen über Anarchismus statt, doch in Deutschland besteht nur ein außerinstitutioneller Diskurs. Am 27. Oktober 2017 sollen die Debattenschwerpunkte der letzten Jahrzehnte aufgezeigt und der Unterschied zwischen klassischem und modernem Anarchismus erläutert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Haus der Demokratie in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 27. Oktober 2017 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Bibliothek der Freien
Veranstaltungsort: Haus der Demokratie, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Olaf Briese: Anarchismus im 21. Jahrhundert


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s