(Un-)Sicherheiten im Wandel – Gesellschaftliche Dimensionen der Sicherheit

Jun

23




Das Podiumsgespräch am 23. Juni 2017 untersucht die Sicherheitskommunikation und Radikalisierungsdynamiken und fragt, ob neue Technologien als Sicherheits- und Präventionsgaranten gelten können. Diese Thematik soll im Plenum diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 11:00 Uhr in der Urania in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 23. Juni 2017 – 11:00 Uhr
Veranstalter: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Veranstaltungsort: Urania, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: (Un-)Sicherheiten im Wandel – Gesellschaftliche Dimensionen der Sicherheit


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s