Inklusion in der Ausbildung

Apr

04




Es ist nicht immer einfach junge Leute mit passenden Talenten zu finden und diese durch die Ausbildung zu guten Fachkräften zu formen. Die richtigen Potenziale für ein Unternehmen kann möglicherweise auch ein verhaltensauffälliger Schüler oder ein Jugendlicher mit körperlicher Behinderung mitbringen. Doch welche organisatorischen und rechtlichen Hürden sind damit verbunden? Wie wirkt sich das auf das menschliche Miteinander aus? Am 04. April 2017 beantwortet Prof. Dr. Wolfgang Mack diese und weitere Fragen.

Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr in der IHK in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 04. April 2017 – 15:00 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: IHK, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Inklusion in der Ausbildung


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s