Bring Your Own Device (BYOD) – Datenschutzfragen

Mär

30




Fast alle Mitarbeiter verfügen mittlerweile im Unternehmen über eigene Smartphones. Als Alternative zu Diensttelefonen können Privatgeräte der Mitarbeiter für dienstliche Zwecke verwendet werden. Dabei müssen jedoch zahlreiche Datenschutz-Aspekte berücksichtigt werden.

Die Referenten Tobias Göldner und Andreas Schulz geben einen Überblick.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 30. März 2017 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Bitkom Akademie
Veranstaltungsort: Online
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Bring Your Own Device (BYOD) – Datenschutzfragen


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s