Grenzenlos

Mär

25




Für Menschen, die unter einer emotional instabilen Persönlichkeitsstörung oder unter Borderline leiden, sind die Suche nach Grenzen und Grenzlosigkeit wichtige Themen im Leben. Am 25. März 2017 soll in verschiedenen Vorträgen diese Thematik erläutert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 11:30 Uhr in der Fritz Thyssen Stiftung in Köln.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 25. März 2017 – 11:30 Uhr
Veranstalter: Gesundheitsamt der Stadt Köln
Veranstaltungsort: Fritz Thyssen Stiftung, Köln
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Grenzenlos


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s