Internationale Gerechtigkeit und demokratische Legitimation

Feb

24




Aufgrund der aktuellen Migrationsthematik ist die internationale Gerechtigkeit Gegenstand zahlreicher politischer und wissenschaftlicher Debatten. Darüber hinaus steht diese im Zentrum des Bemühens eine Nationalstaaten-überschreitende und kosmopolitische Ordnung in der Welt zu etablieren. Zwischen der demokratischen Legitimation vieler Nationalstaaten und der weitgehend fehlenden demokratischen Legitimation von internationalen Institutionen gibt es momentan jedoch ein Spannungsverhältnis. Über dieses Spannungsverhältnis und über die Thematik internationale Gerechtigkeit soll am 24. und 25. Februar 2017 diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt am 24. Februar 2017 um 10:00 Uhr in der Akademie der Wissenschaften in Berlin.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: kschroeder@bbaw.de


Datum: ab 24. Februar 2017 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften
Veranstaltungsort: Akademie der Wissenschaften, Berlin
Anmeldung/Reservierung: kschroeder@bbaw.de
Weitere Informationen: Internationale Gerechtigkeit und demokratische Legitimation


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s