Martin Luther oder: Wie schreibt man die Biographie eines Großen der Weltgeschichte?

Okt

27




Martin Luther ist bekannt. Sein Bild gehört zu den bekanntesten Portraits historischer Persönlichkeiten. Dies stellt für den Biographen eine Schwierigkeit dar, denn er muss unter der Wirkungsgeschichte hindurchtauchen und sein Bild aus den zeitgenössischen Quellen rekonstruieren, um den historischen Gegebenheiten gerecht zu werden. Doch auch bei der Auswertung der Quellen bestehen Schwierigkeiten, da die Selbststilisierung bereits zu Lebzeiten Luthers begann. Am 27. Oktober 2016 soll über diese Problemlage gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Baseler Hof Säle in Hamburg.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 27. Oktober 2016 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften Hamburg
Veranstaltungsort: Baseler Hof Säle, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Martin Luther oder: Wie schreibt man die Biographie eines Großen der Weltgeschichte?


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.