Webmontag Frankfurt: Geld oder Liebe

Nov

10




Der Homo oeconomicus wird in der Marktwirtschaft oft als ein Unternehmer beschrieben, der die Gewinnmaximierung als vorrangiges Ziel anstrebt. Doch beschreibt dies auch die Realität? Immer mehr Unternehmer setzen sich pragmatisch, innovativ und langfristig für einen positiven Wandel der Gesellschaft ein. Dabei geht es häufig nicht ums Geld, sondern vielmehr um die Liebe für Mensch, Tier und Umwelt, d.h. um metaökonomische Oberziele. Der Webmontag geht dieser Frage am 10. November 2014 nach.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr in der Brotfrabrik in Frankfurt am Main.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hinweis
Sollten es Ihnen trotz Interesse nicht möglich sein, persönlich an der Veranstaltung teilzunehmen, können Sie diese auch über den Livestream verfolgen.


Datum: 10. November 2014 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Webmontag Frankfurt
Veranstaltungsort: Brotfabrik, Frankfurt am Main
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Webmontag Frankfurt: Geld oder Liebe


Bildnachweis | Autor: Elisfkc | Urheber: Brotfabrik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s