„Open your MINT“ – Erkunde Deine digitale Zukunft

Nov

30




Was bedeutet Digitalisierung für unseren Alltag, für die Stadt, für die Natur und für die Zukunft? Am 30. November 2018 sollen in zahlreichen Workshops den MINT-Themen diskursiv, wissenschaftlich und praktisch begegnet werden.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der Zentralbibliothek in Hamburg.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 040 42 60 60 oder per E-Mail an: zentralbibliothek@buecherhallen.de


Datum: 30. November 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Zentralbibliothek, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: 40 42 60 60 oder zentralbibliothek@buecherhallen.de
Weitere Informationen: „Open your MINT“ – Erkunde Deine digitale Zukunft


Bildnachweis

Research Plus

Nov

28




Research plus ist ein unkommerzielles, ehrenamtlich organisiertes Projekt, das Online-Forscher und Besucher aller Art über innovative Forschungsideen informiert und gleichzeitig auch die Möglichkeit bietet, sich über diese Ideen auszutauschen. Das Projekt bietet Impulse aus der Praxis, durch verschiedene Vorträge über unterschiedliche Themen. Die Dauer dieser Vorträge beträgt lediglich maximal 15 Minuten, damit möglichst viele Impulse den Besuchern erhalten bleiben können.

Die Inhalte der Vorträge werden demnächst auf der Veranstaltungsseite veröffentlicht.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Auster Bar in Hamburg.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 28. November 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Online-Forschung (DGOF)
Veranstaltungsort: Auster Bar, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Research Plus


Perspektiven für den Handel 2025

Okt

15




Der klassische Einzelhandel gerät durch die veränderten Konsumgewohnheiten und den Online-Handel immer weiter unter Druck. Der stationäre Handel wird sich in Zukunft neu aufstellen müssen. Am 15. Oktober 2018 werden die Veränderungen der kundenanforderungen und das Verhalten der zukünftigen Shopper thematisiert.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der IHK in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 15. Oktober 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: IHK, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Perspektiven für den Handel 2025


Bildnachweis

Forum Industrie 4.0: Das Internet der Zukunft: 5G Mobilfunk, Glasfasernetze, Datensicherheit

Okt

08




Für Unternehmen, die die Themen der Industrie 4.0 einführen und ausbauen wollen, sind 5G Mobilfunk und Glasfasertechnik momentan große Versprechungen. Am 08. Oktober sollen diese Versprechungen auf ihren Realitätsgehalt untersucht werden.

Die Veranstaltung beginnt um 14:30 Uhr im Fraunhofer HHI in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 08. Oktober 2018 – 14:30 Uhr
Veranstalter: SIBB e.V.
Veranstaltungsort: Fraunhofer HHI, Berlin.
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Forum Industrie 4.0: Das Internet der Zukunft: 5G Mobilfunk, Glasfasernetze und Datensicherheit


Bildnachweis

Kann Wissenschaft in die Zukunft sehen? Prognosen in den Wissenschaften

Okt

08




Schon seit Beginn der Menschheit wünschen sich die Menschen die Möglichkeit in die Zukunft blicken oder reisen zu können. Immer neue Techniken und Prognoseverfahren wurden entwickelt, um Prognosen für die Zukunft zu stellen. Doch es ist davon auszugehen, dass die Plausibilität der Prognosen konstruiert ist, da sie von der Realität und der Autorität des Umfelds geprägt ist. Doch welche Möglichkeiten bietet die Wissenschaft für qualitative Prognosen? Das Symposium vom 08. bis 10. Oktober 2018 soll diese Frage untersuchen.

Die Veranstaltung beginnt am 08. Oktober 2018 um 14:15 Uhr in der Leopoldina in Halle (Saale).
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: ab 08. Oktober 2018 – 14:15 Uhr
Veranstalter: Leopoldina e.V.
Veranstaltungsort: Leopoldina e.V., Halle (Saale)
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Kann Wissenschaft in die Zukunft sehen? Prognosen in den Wissenschaften


Bildnachweis

Morgens um halb zehn in Deutschland … Ein Arbeitstag im Jahr 2030

Sep

28




Im April 2018 führte die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina eine Podiumsdiskussion zum Thema Zukunft der Arbeit. Aus den gewonnenen Vorstellungen wurde nun ein Theaterstück produziert, welches am 28. September 2018 seine Premiere feiert.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr in der Leopoldina in Halle (Saale).
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung

Hinweis
Anmeldeschluss ist der 26. September 2018.


Datum: 28. September 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Leopoldina e.V.
Veranstaltungsort: Leopoldina e.V., Halle (Saale)
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Morgens um halb zehn in Deutschland … Ein Arbeitstag im Jahr 2030


Bildnachweis

Zukunftsforum „Digitales Unternehmen“

Sep

25




Wie sehen die Unternehmen der digitalen Zukunft aus? Welcher Wandel ist notwendig und welche Anpassungen müssen vorgenommen werden? Am 25. September 2018 geben Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft einen Ausblick und diskutieren über zukünftiges Lernen, zukünftige Qualifikationen, Geschäftsmodelle und Techniken.

Die Veranstaltung beginnt um 17:45 Uhr in der IHK in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 25. September 2018 – 17:45 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: IHK, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Zukunftsforum „Digitales Unternehmen“


Bildnachweis