Wirtschaft – Greenpeace mit Gemeinwohl – Bilanz

Mai

16




Nach einem halben Jahr intensiver Arbeit hat Greenpeace seine erste Gemeinwohlbilanz erstellt und schnitt mit über 600 Punkten gut ab. Am 16. Mai 2018 stellt Referent Diego Weiland die Bilanz vor.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr bei Greenpeace in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 16. Mai 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Greenpeace
Veranstaltungsort: Greenpeace, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Wirtschaft – Greenpeace mit Gemeinwohl – Bilanz


Bildnachweis

Leere Meere? Weltweite Fischerei und die Folgen

Mai

09




Neben einem gefragten Lebensmittel ist Fisch auch eine wirtschaftliche Lebensgrundlage. Doch die Nutzung der Ressource birgt Probleme, für die es aktuell keine Lösungen gibt. Am 09. Mai 2018 spricht Referentin Svenja Bachert über die sozialen Folgen des Fischfangs.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr bei Greenpeace in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 09. Mai 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Greenpeace
Veranstaltungsort: Greenpeace, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Leere Meere? Weltweite Fischerei und die Folgen


Bildnachweis

US-Steuerreform: Auswirkungen auf die Wirtschaft

Mai

03




Die Reform des US-Steuerrechts, die seit dem 01. Januar 2018 in Kraft ist, soll das Steuersystem wettbewerbsfähig machen und modernisieren. So gibt es neue Regeln für konzerninterne Zahlungen zwischen den USA und Auslandsgesellschaften, Verlustvorträge und Abschreibungen. Zusätzlich wurde der Körperschaftssteuersatz von 35 % auf 21 % herabgesenkt. Auch die deutschen Unternehmen werden sich mit hoher Wahrscheinlichkeit neu zurechtfinden müssen. Am 03. Mai 2018 soll über die Auswirkungen gesprochen und diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der IHK in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 03. Mai 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: IHK, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: US-Steuerreform: Auswirkungen auf die Wirtschaft


Bildnachweis

Hauptsache billig? – Die Textilindustrie fünf Jahre nach Rana Plaza

Apr

09




Die Arbeitsbedingungen in Produktionsländern der Textilindustrie sind oft schlecht. Dennoch sind diese Länder für die Wirtschaft wichtig und die Nachfrage nach günstiger Kleidung ist groß. Nachdem 2013 in Bangladesch die Textilfabrik Rana Plaza eingestürzt ist, wobei 1100 Arbeiterinnen und Arbeiter gestorben sind, wollte die Textilindustrie die Produktionsbedingungen verbessern. Doch was hat sich nach 5 Jahren konkret getan? Am 09. April 2018 soll darüber diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr im Saalbau Gallus in Frankfurt am Main.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 09. April 2018 – 18:30 Uhr
Veranstalter: hr-info
Veranstaltungsort: Saalbau Gallus, Frankfurt am Main
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Hauptsache billig? – Die Textilindustrie fünf Jahre nach Rana Plaza


Bildnachweis

Smart Solutions for IoT – Brandneue Trends und Chancen

Feb

28




Die Vernetzung und Maschine-zu-Maschine-Kommunikation in Gesellschaft und Wirtschaft schreiten immer weiter voran. Konzepte für Industrie 4.0 und Smart City entstehen und Verknüpfen die Bedarfe und Anforderungen verschiedener Technologien, Geräte und Lösungen. Am 28. Februar 2018 soll über das Potenzial und die Aufgaben der Digitalisierung gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr bei telent SSI Smart Solution for IoT in Teltow.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 28. Februar 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: SIBB e.V.
Veranstaltungsort: telent SSI Smart Solution for IoT, Teltow
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Smart Solutions for IoT – Brandneue Trends und Chancen


Bildnachweis

Research Plus

Jan

25




Research plus ist ein unkommerzielles, ehrenamtlich organisiertes Projekt, das Online-Forscher und Besucher aller Art über innovative Forschungsideen informiert und gleichzeitig auch die Möglichkeit bietet, sich über diese Ideen auszutauschen. Das Projekt bietet Impulse aus der Praxis, durch verschiedene Vorträge über unterschiedliche Themen. Die Dauer dieser Vorträge beträgt lediglich maximal 15 Minuten, damit möglichst viele Impulse den Besuchern erhalten bleiben können.

Folgende Vorträge thematisiert der Research plus am 25. Januar 2018:

  • Google, Alexa & Co. – Erste Erfahrungen mit dem Einsatz digitaler Sprachassistenten in der Marktforschung
  • Mehr Erfolg auf Amazon durch datenbasierte Entscheidungen und intelligente Prozesse
  • Social Sensors: Nutzung von Social Media Geotags für die Forschung

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Couch Club in München.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 25. Januar 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Online-Forschung (DGOF)
Veranstaltungsort: Couch Club, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Research Plus


Energieeffiziente Querschnittstechnologien

Dez

06




Querschnittstechnologien kommen in der Wirtschaft in vielfältiger Weise zum Einsatz und machen Arbeitsprozesse überhaupt erst möglich. Dabei wird jedoch viel Energie verbraucht, wobei das Einsparpotenzial sehr hoch ist. Am 06. Dezember 2017 erhalten Sie Impulse für eine verbesserte Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen anhand konkreter Praxisbeispiele.

Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr in der Bezirkskammer in Böblingen.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 06. Dezember 2017 – 14:00 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: Bezirkskammer, Böblingen
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Energieeffiziente Querschnittstechnologien


Bildnachweis