Gebundenes Leben: Science-Fiction

Mai

03




Die Autoren Marc Elsberg und Zoë Beck haben mit ihren Thrillern realistische Szenarien einer überdigitalisierten Welt gezeichnet, die vor allem negative Auswirkungen aufzeigen. Am 03. Mai 2018 sprechen die beiden Autoren über die digitalisierte Welt.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im KörberForum in Hamburg.
Anmelden können Sie sich ab dem 19. April 2018 über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 03. Mai 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: KörberForum
Veranstaltungsort: KörberForum, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung (ab 19. April 2018)
Weitere Informationen: Gebundenes Leben: Science-Fiction


Bildnachweis

Tatort www – mehr Sicherheit im Internet

Apr

26




Aus unserer Welt lässt sich das Internet nicht mehr wegdenken. Doch neben den zahlreichen Möglichkeiten birgt das World Wide Web auch Gefahren, die von vielen unterschätzt werden. Am 26. April 2018 wird Ihnen ein Blick in die Welt der IT-Sicherheit gewährt.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr in der Schwabenlandhalle in Fellbach.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 26. April 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Volksbank Stuttgart
Veranstaltungsort: Schwabenlandhalle, Fellbach
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Tatort www – mehr Sicherheit im Internet


Bildnachweis

Zwei Stadtbezirke – zwei Welten?

Apr

24




Am 1. Mai 1987 findet der jährliche Festumzug in Friedrichshain statt, während sich in Kreuzberg die autonome Szene versammelt, dessen Versammlung schließlich in den schwersten Straßenkrawallen der Westberliner Nachkriegsgeschichte endet. Zwischen den Brennpunkten fließt die Spree. Historiker Hanno Hochmuth untersucht am 24. April 2018 die historische Verbundenheit der beiden Orte.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 24. April 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Zwei Stadtbezirke – zwei Welten?


Bildnachweis

Heute gekauft, morgen entsorgt. Die geplante Obsolenz von technischen Geräten

Apr

13




Im Rahmen der Vorlesungsreihe „Wissenschaft im Sauriersaal“ sprechen Experten und Wissenschaftler über die faszinierende Welt der Natur- und Lebenswissenschaften.

Am 13. April 2018 spricht Prof. Dr. Christian Kreiß über die geplante Obsolenz bei technischen Geräten, das heißt die geplante Abnutzung nach Ablauf der Garantie.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Museum für Naturkunde in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 13. April 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Museum für Naturkunde
Veranstaltungsort: Museum für Naturkunde, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Heute gekauft, morgen entsorgt. Die geplante Obsolenz von technischen Geräten


Bildnachweis

Mehrere Sprachen sprechen? Cool und Schlau!

Apr

13




Am 13. April 2018 erfahren die teilnehmenden Kinder der Veranstaltungsreihe KinderUni, wie viele Sprachen es auf der Welt gibt und warum es schlau ist, mehrere Sprachen zu sprechen. Dabei wird auch die Frage thematisiert, wie der Kopf es schafft, mehrere Sprachen zu beherrschen.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr im Stern im Norden in Dortmund.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 13. April 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: Stern im Norden, Dortmund
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Mehrere Sprachen sprechen? Cool und Schlau!


Bildnachweis

Moderne Pflanzenzüchtung – Evolution im Zeitraffer

Mär

09




Im Rahmen der Vorlesungsreihe „Wissenschaft im Sauriersaal“ sprechen Experten und Wissenschaftler über die faszinierende Welt der Natur- und Lebenswissenschaften.

Am 09. März 2018 spricht Prof. Dr. Andreas Graner über die moderne Pflanzenzüchtung.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Museum für Naturkunde in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 09. März 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Museum für Naturkunde
Veranstaltungsort: Museum für Naturkunde, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Moderne Pflanzenzüchtung – Evolution im Zeitraffer


Bildnachweis

Smarte grüne Welt?

Mär

07




Die Digitalisierung ist in der Gesellschaft allgegenwärtig. Doch welchen Einfluss hat sie auf die Ökologie und Gerechtigkeit? Profitieren wir alle von der Technologie und gehen schonender mit der Umwelt um oder entsteht ein neuer digitaler Turbokapitalismus? Die Autoren Steffen Lange und Tilman Santarius haben die Digitalisierung soziologisch und ökologisch analysiert und ihre Ergebnisse in einem Buch verfasst. Am 07. März 2018 stellen sie ihr Buch vor, über dessen Thematik anschließend diskutiert werden soll.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Einstein Center Digital Future in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 07. März 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung
Veranstaltungsort: Einstein Center Digital Future, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Smarte grüne Welt?


Bildnachweis