Astronomie im alten Ägypten – Sonnenkult, Zeitmessung, Kalender

Feb

20




Im Alten Ägypten waren Vermessungstechnik und Astronomie hoch entwickelt. Beim Bau von Tempeln und Pyramiden spielte die Orientierung und Ausrichtung nach den Himmelsrichtungen eine besondere Rolle. Vor allem das Heiligtum Abu Simbel ist eindrucksvoll, da die aufgehende Sonne am 21. Oktober und am 21. Februar die Statuen weit hinten im Tempel für 20 Minuten erleuchtet. Am 20. Februar 2019 spricht Prof. Dr. Gudrun Wolfschmidt über diese Thematik.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr in der Sternwarte in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 20. Februar 2019 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Sternwarte Hamburg
Veranstaltungsort: Sternwarte, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Astronomie im alten Ägypten – Sonnenkult, Zeitmessung, Kalender


Bildnachweis

Maschinelles Lernen / Künstliche Intelligenz

Jan

25




Künstliche Intelligenz und auch maschinelles Lernen wird bei der industriellen Digitalisierung als Schlüsseltechnologie angesehen. Am 25. Januar 2019 sollen Sie lernen, moderne Algorithmen zu verstehen und mit OpenSource Werkzeugen umzugehen, um ein Verständnis für die Thematik zu erhalten.

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr in der IHK in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung.


Datum: 25. Januar 2019 – 09:00 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: IHK, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Maschinelles Lernen / Künstliche Intelligenz


Bildnachweis

Kontrolle von Energiehaushalt und Stoffwechsel durch das Gehirn

Dez

11




Um die Balance zwischen aufgenommener Nahrung und der verbrauchten Energie zu garantieren, wird ein genaues Regulationssystem benötigt. Dabei muss die Stoffwechselaktivität sowie die Nahrungsaufnahme an den Energiestatus angepasst werden. Schon geringste Veränderungen können Erkrankungen und Übergewicht entstehen lassen. Am 11. Dezember 2018 spricht Prof. Dr. Jens Claus Brüning über seine Forschungen zu dieser Thematik.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Leopoldina in Halle (Saale).
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung

Hinweis
Anmeldeschluss ist der 04. Dezember 2018.


Datum: 11. Dezember 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Leopoldina e.V.
Veranstaltungsort: Leopoldina, Halle (Saale)
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Kontrolle von Energiehaushalt und Stoffwechsel durch das Gehirn


Bildnachweis

Epigenetik

Nov

15




Die Epigenetik wird vermutlich eines der wichtigsten medizinischen Forschungsfelder im 21. Jahrhundert, denn bereits im vorigen Jahrhundert wurde deutlich, dass unser Leben in hohem Maße vom Erbgut vorher bestimmt wird. Teile des Genoms können sogar Traumata aktivieren oder deaktivieren. Die Referenten Dr. Peter Spork und Dr. Wolf Lütje sprechen am 15. November 2018 über diese Thematik.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Sasel Haus in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 15. November 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Sasel Haus
Veranstaltungsort: Sasel Haus, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Epigenetik


Bildnachweis

Cultivating Emotional Balance

Sep

28




Cultivating Emotional Balance (CEB) ist ein Emotions- und Achtsamkeitskompetenztraining, bei dem destruktive Gefühle vermindert und die geistige Ausgeglichenheit des Bewusstseins verbessert werden soll. Der Workshop am 28. September 2018 vermittelt Ihnen die Grundbausteine und bietet Ihnen einen Einblick in die Thematik.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr in Hamburg. Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 28. September 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Tibetisches Zentrum
Veranstaltungsort: Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Cultivating Emotional Balance


Bildnachweis

Die Sprache der Götter, Helden und Menschen

Jun

21




Nach Giambattista Vico sei das wahre Wissen nur in den Verkörperungen des Denkens in Gebärden und Sprache sowie in den von den Menschen selbst gemachten gesellschaftlichen Institutionen zu finden. Dadurch begründe er die Wissenschaft von der Kultur. Am 21. Juni 2018 soll über diese Thematik gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Akademie der Wissenschaften in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung

Hinweis
Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2018.


Datum: 21. Juni 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften
Veranstaltungsort: Akademie der Wissenschaften, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung (bis 15. Juni 2018)
Weitere Informationen: Die Sprache der Götter, Helden und Menschen


Bildnachweis

Klimawandel – Risiken für die Ernährungssicherung und Handlungsbedarf

Mai

23




Gesundheit, Umwelt und Ernährung sind vom Klimawandel bedroht. Die Risiken der Agrarwirtschaft werden durch die Wetterextreme und deren Schwankungen erhöht. Gleichzeitig reduziert sich die globale Pflanzenproduktion. Schließlich werden die Agrarpreise steigen. Am 23. Mai 2018 spricht Prof. Dr. Joachim von Braun über die Thematik und erläutert, wie auf die Ereignisse reagiert werden könnte.

Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr in der Leopoldina in Halle (Saale).
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung

Hinweis
Anmeldeschluss ist der 22. Mai 2018.


Datum: 23. Mai 2018 – 17:30 Uhr
Veranstalter: Leopoldina e.V.
Veranstaltungsort: Leopoldina e.V., Halle (Saale)
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Klimawandel – Risiken für die Ernährungssicherung und Handlungsbedarf


Bildnachweis