Stressfrei und erfolgreich Prüfungen bestehen

Okt

04




Prüfungen sorgen für viel Stress. Doch Vorbereitungstechniken und eine geschickte Zeitplanung kann die Stressbelastung senken. Am 04. Oktober 2017 vermittelt Referent Andree Schallehn wertvolle Tipps und Kenntnisse über Lerntechniken für erfolgreiche Prüfungen.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 04. Oktober 2017 – 19:00 Uhr
Veranstalter: IST-Studieninstitut
Veranstaltungsort: Online
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Stressfrei und erfolgreich Prüfungen bestehen


Bildnachweis

Burnout – Katalysator für einen Wendepunkt im Leben

Sep

08




Was ist Burnout und was ist Stress? Wie geht man mit Veränderungen um und auf welchen Säulen steht das Leben? Am 08. September 2017 spricht Referentin Wibke Regenberg über die Lebenssäulen, welche Persönlichkeitsstrukturen es gibt und wie man mit Konflikten und Stress besser umgehen kann.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr im Café Fincan in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 08. September 2017 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Wibke Regenberg
Veranstaltungsort: Café Fincan, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Burnout – Katalysator für einen Wendepunkt im Leben


Bildnachweis

Wahrnehmungpositionen 1-2-3-Meta

Dez

19




Mit den Wahrnehmungspositionen lassen sich Konflikte mit anderen Personen wunderbar betrachten. Der Coach arbeitet mit nur einer Konfliktseite und verhilft so zu neuen Erkenntnissen und Einsichten über die Konfliktsituation. Um den Umgang mit Konfliktsituationen und mit stressigen Personen besser zu bewältigen, kann die Methode auch alleine angewendet werden. Am 19. Dezember 2016 wird Ihnen diese Methode erklärt.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 19. Dezember 2016 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Landsiedel NLP Training
Veranstaltungsort: Online
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Wahrnehmungpositionen 1-2-3-Meta


Bildnachweis

Herz unter Stress / Kennen Sie Ihr Herzinfarkt-Risiko?

Nov

05




In Deutschland erleiden über 300.000 Menschen jedes Jahr einen Herzinfarkt, weshalb der Herzinfarkt einer der häufigsten Todesursachen ist. Gegen die hohe Sterblichkeit ist die Vorsorge immernoch die beste Strategie auch wenn Behandlungserfolge beeindruckend gut sind. Für eine gute Vorsorge ist es wichtig, das eigene Risiko zu kennen. Am 05. November 2016 soll unter anderem über das persönliche Herzinfarkt-Risiko und über Reha-Möglichkeiten informiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr in der Asklepios Klinik in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 05. November 2016 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Asklepios Kliniken
Veranstaltungsort: Asklepios Klinik, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Herz unter Stress / Kennen Sie Ihr Herzinfarkt-Risiko?


Bildnachweis

Coachinggruppe zur Stressbewältigung

Aug

04




Stress begegnet den Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen sei es in der Schule, im Studium, im Beruf oder in Beziehungen. Mittlerweile gilt Stress als eines der Hauptmerkmale unserer modernen Gesellschaft. Dabei kann der positive und anspornende Stress schnell in psychische Belastung übergehen. Die Coachinggruppe der Zentralen Studienberatung will dem entgegenwirken und helfen Ihr Stresserleben besser zu verstehen.

Die Veranstaltung beginnt um 16:30 Uhr in der technischen Universität in Dortmund.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 0231 755 5050 oder per E-Mail an: psychologische-beratung@tu-dortmund.de


Datum: 04. August 2016 – 16:30 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: tu Dortmund
Anmeldung/Reservierung: 0231 755 5050 oder psychologische-beratung@tu-dortmund.de
Weitere Informationen: Coachinggruppe zur Stressbewältigung


Bildnachweis

Burnout, Angst und Depression

Sep

28




Eine berufliche Tätigkeit gibt dem Menschen eine Strukturierung des Alltags, eine Möglichkeit zur Identifikation oder zum Erlangen von Anerkennung. Dies hat einen positiven Effekt auf die seelische Gesundheit. Doch gleichzeitig ist die Arbeit der Grund für psychische Störungen die weltweit immer häufiger werden. Schuld daran sind Arbeitsbeschleunigung, prekäre Arbeitsverhältnisse sowie Termin- und Leistungsdruck. Dadurch entstehen Überforderung und Stress, die sich zu psychischen Störungen wie Depression, Burnout, Angst- oder Schlafstörungen entwickeln können. Am 28. September 2015 soll darüber diskutiert werden, wie die Gesellschaft mit den psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz umgehen soll.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Schloss Herrenhausen in Hannover.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 28. September 2015 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Leopoldina e.V.
Veranstaltungsort: Schloss Herrenhausen, Hannover
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Burnout, Angst und Depression


Bildnachweis

Stressfaktoren und Bewältigungsmöglichkeiten

Aug

26




Stress bestimmt unser Leben und ist allgegenwärtig. Uns wird durch die wachsenden Anforderungen im Privatleben, im Job und in der Uni immer mehr abverlangt. Dazu kommen Zeitknappheit und Leistungsdruck, worunter auch die Gesundheit leiden kann. Dennoch ist ein gewisses Maß an Stress notwendig, um Leistungen zu erbringen. Dabei ist der Übergang vom positiven zum überfordernden Stress fließend. Am 26. August 2015 sollen Stressfaktoren und Bewältigungsmöglichkeiten erläutert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 14:15 Uhr in der technischen Universität in Dortmund.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 26. August 2015 – 14:15 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: tu Dortmund, Dortmund
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Stressfaktoren und Bewältigungsmöglichkeiten


Bildnachweis