Zeit der Frauen, Zeit der Sorge, Zeit der Menschen

Okt

02




Im zwischenmenschlichen Umgang gilt ein anderes Zeitregime als bei der Produktion oder im Ge- und Verbrauch von Objekten. Am 02. Oktober 2018 analysiert Cornelia Klinger, welche Auswirkungen diese verschiedenen Zeitregimes auf die Gesellschaftsordnung haben.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr in der Urania in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 02. Oktober 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Urania
Veranstaltungsort: Urania, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Zeit der Frauen, Zeit der Sorge, Zeit der Menschen


Bildnachweis

Auftragsdatenverarbeitung in der Praxis

Mär

30




In nahezu allen Unternehmen werden einzelne Prozesse ausgegliedert. Hierbei werden oft personenbezogene Daten übermittelt oder durch einen Dienstleister verarbeitet, weswegen das jeweilige Unternehmen dazu verpflichtet ist, das Bundesdatenschutzgesetz zu beachten. Auch beim Outsourcing muss das Unternehmen dafür Sorge tragen, dass die Daten in sicheren Händen verarbeitet werden. Der Referent Tobias Kühn erläutert, was dabei zu beachten ist.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 30. März 2016 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Bitkom Akademie
Veranstaltungsort: Bitkom Akademie
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Auftragsdatenverarbeitung in der Praxis


Bildnachweis

Vom Fremden lernen

Sep

01




Wenn etwas Fremdes nicht mit Sorge oder Furcht aufgenommen, sondern mit Achtsamkeit, Respekt und Neugierde wahrgenommen wird, kann man neue Perspektiven und Einsichten gewinnen und diese als Bereicherung erleben und davon lernen. Besonders Künstlerinnen und Künstler haben in der Vergangenheit aus ihren Begegnungen mit Fremden oft einen Gewinn für ihre Arbeit gezogen. Am 01. September 2015 zeigt Prof. Dr. Peter W. Schatt dies an mehreren Stücken aus dem Musikbereich auf.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr in der Bücherhalle Rahlstedt in Hamburg.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 040 677 04 60 oder per E-Mail an: rahlstedt@buecherhallen.de


Datum: 01. September 2015 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Bücherhalle Rahlstedt
Anmeldung/Reservierung: 040 677 04 60 oder rahlstedt@buecherhallen.de
Weitere Informationen: Vom Fremden lernen: Musikalische Begegnungen


Bildnachweis

Saseler Sicherheitsgespräch

Jun

04




Wie sieht die Sicherheitslage in Hamburg aus? Welche Entwicklungen sind mit Sorge zu betrachten? Wo entspannt sich die Situation? Mit welchen Konzepten werden Prävention und Verfolgung von Straftaten durch Polizei und Staatsanwaltschaft verbessert? Wie funktioniert die Zusammenarbeit im Alltag?

Polizeipräsident Ralf Martin Meyer sowie der Hamburger Generalstaatsanwalt Lutz von Stelle erläutern am 04. Juni 2015 die aktuellen Herausforderungen im Bereich der Kriminalitätsentwicklung und beantworten dabei diese und weitere Fragen.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Sasel Haus in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 04. Juni 2015 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Sasel Haus
Veranstaltungsort: Sasel Haus, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Saseler Sicherheitsgespräch


Bildnachweis