Was Sie schon immer zu Email hätten wissen und tun sollen

Apr

12




Eines der größten Risiko für Unternehmensnetzwerke sind nach wie vor E-Mails, mit denen Phishing betrieben oder Malware und Spam versendet werden. Die Gefahren reichen vom Verlust sensibler Daten, bis hin zur Sabotage oder Produktionsausfall. Doch wie kann man sich dagegen schützen? Am 12. April 2018 werden Ihnen Technologien vorgestellt, die Ihre Sicherheit erhöhen könnten.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Design Offices Arnulfpark in München.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 12. April 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: The Business Transformation Network
Veranstaltungsort: Design Offices Arnulfpark, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Was Sie schon immer zu Email hätten wissen und tun sollen


Bildnachweis

Angriff aus dem Cyberspace

Okt

11




69% der deutschen Industrieunternehmen wurden in den letzten zwei Jahren Opfer eines Cyberangriffs, egal ob es sich dabei um Wirtschaftsspionage, Datendiebstahl oder Sabotage handelte. Um in fremde Netzwerke einzudringen und Firmenchefs mit geklauten Daten zu erpressen, muss man kein Fachmann mehr sein. Am 11. Oktober 2016 soll über diese Thematik diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im KörberForum in Hamburg.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 11. Oktober 2016 – 19:00 Uhr
Veranstalter: KörberForum
Veranstaltungsort: KörberForum, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Muss sich Amerika stärker in der Welt engagieren?


Bildnachweis