Weltreise mit Rad und Laptop

Nov

15




Beate Steger und Carol Streeter sind ein Jahr lang mit dem Fahrrad um die Welt gefahren. Der Start war jedoch bereits 2001. Im Gepäck ein Fotoapparat mit einer Speicherkapazität von 40 Bildern, ein Modem sowie ein 5Kg-Laptop, um digital und live von der Reise berichten zu können. Was heute eine Selbstverständlichkeit ist, war damals eine Herausforderung. Doch wie plant man solch eine Reise? Diese und weitere Fragen werden am 15. November 2017 beantwortet.

Die Veranstaltung beginnt um 19:15 Uhr im Fahrrad XXL MARCKS in Hamburg.
Anmelden können Sie sich über Facebook, per Telefon unter 040 724157 0 oder per E-Mail an: event@fahrradxxl-marcks.de


Datum: 15. November 2017 – 19:15 Uhr
Veranstalter: Fahrrad XXL MARCKS
Veranstaltungsort: Fahrrad XXL MARCKS, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Facebook, 040 724157 0 oder event@fahrradxxl-marcks.de
Weitere Informationen: Weltreise mit Rad und Laptop


Bildnachweis

Zeugen der Geschichte: Lutz Rackow

Okt

24




Lutz Rackow lebt seit seiner Geburt im Jahre 1932 in Berlin-Friedrichshagen. Er zog am 16. Juni 1953 mit streikenden Bauarbeitern zum Regierungssitz, reiste als Student durch Europa, blieb aber letztendlich in der DDR und schrieb einen Verkehrsratgeber und über die Freikörperkultur. Am 24. Oktober 2017 hat er viel zu erzählen.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 24. Oktober 2017 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Zeugen der Geschichte: Lutz Rackow


Bildnachweis

Patagonien: Eine Familie auf Abenteuerreise

Sep

20




Ein halbes Jahr mit zwei kleinen Kindern mit dem Fahrrad durch das raue Patagonien fahren? Wibke Raßbach und Axel Bauer haben diese Reise durch die argentinische Pampa, das stürmische Patagonien und den chilenischen Regenwald unternommen. Am 20. September 2017 berichten sie von ihrer Reise.

Die Veranstaltung beginnt um 19:15 Uhr im Fahrrad XXL MARCKS in Hamburg.
Anmelden können Sie sich über Facebook, per Telefon unter 040 724157 0 oder per E-Mail an: event@fahrradxxl-marcks.de


Datum: 20. September 2017 – 19:15 Uhr
Veranstalter: Fahrrad XXL MARCKS
Veranstaltungsort: Fahrrad XXL MARCKS, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Facebook, 040 724157 0 oder event@fahrradxxl-marcks.de
Weitere Informationen: Patagonien: Eine Familie auf Abenteuerreise


Bildnachweis

Workshop Interkulturelle Kompetenz

Aug

26




Tagtäglich treffen wir auf unterschiedliche Kulturen und Subkulturen. Dabei werden wir ebenfalls mit Wundern, Abschottungsparolen und einem eigenen Fremdheitsgefühl konfrontiert. Doch in der nächsten Reise bemerkt man, dass die Fremden woanders anders sind. Worum geht es letztendlich in Multikultidebatten, wie geht man mit Fremdheit um und was hat dies mit LSBTQI* zu tun? Am 26. August 2017 soll der Workshop diese Fragen beantworten.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr im Sonntags-Club in Berlin.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: frauen@sonntags-club.de

Hinweis
Anmeldeschluss ist der 15. August 2017.


Datum: 26. August 2017 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Sonntags-Club e.V.
Veranstaltungsort: Sonntags-Club, Berlin
Anmeldung/Reservierung: frauen@sonntags-club.de
Weitere Informationen: Workshop Interkulturelle Kompetenz


Bildnachweis

Erlaubt oder nicht? Rechtliche Fallstricke

Mär

17




Alles was möglich ist, ist nicht zwangsweise auch erlaubt. Auch wenn die Reise durch das Internet nicht immer direkt rechtliche Sanktionen nach sich zieht, kann ein Fehler oft teuer werden, beispielsweise wenn eine Veranstaltung in Facebook nicht auf privat gestellt wird und tausende Feierwütige vorbeikommen. Der Jurist Matthias Richter erläutert in seinem Vortrag, welche rechtlichen Risiken bei der Internetnutzung bestehen und wie man sich absichern kann.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Stadtbibliothek in Köln.
Anmelden können Sie sich mit Nennung der Workshop-Nummer DW-06 über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 17. März 2016 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Zentralbibliothek Köln
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek, Köln
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung (Workshop-Nummer: DW-06)
Weitere Informationen: Erlaubt oder nicht? Rechtliche Fallstricke beim Gebrauch sozialer Medien und bei der Nutzung von Filmen und Musik im Internet


Bildnachweis

Auf der Suche nach Deinem Glück

Sep

29




Was ist Glück und was bedeutet es für Sie? Gibt es ein Patentrezept oder eine Definition? Was finden Glücksforscher heraus und was braucht man, um glücklich zu sein? Referentin Tanja Schöffski nimmt Sie mit auf eine spannende Reise rund ums Glück.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 29. September 2015 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Landsiedel NLP Training
Veranstaltungsort: Online
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Auf der Suche nach Deinem Glück


Bildnachweis

Karl Philipp Moritz. Reisen eines Deutschen in England

Jul

08




Der Berliner Schriftsteller Karl Philipp Moritz hat viele Reiseberichte geschrieben, sodass diese einen eigenen Schwerpunkt in seinem Werk einnehmen. Seine erste Auslandsfahrt unternahm der Schriftsteller nach England. 1783 erschien sein Werk „Reisen eines Deutschen in England“, in dem er über seine Reise und seinen Aufenthalt berichtete. Erstmals ist das Werk nun in einer kritischen Edition erschienen. Am 08. Juli 2015 soll das Buch vorgestellt und durch Lesungen und musikalischer Untermalung ergänzt werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Akademie der Wissenschaften in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 08. Juli 2015 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften
Veranstaltungsort: Akademie der Wissenschaften, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Karl Philipp Moritz. Reisen eines Deutschen in England


Bildnachweis