Zwei Stadtbezirke – zwei Welten?

Apr

24




Am 1. Mai 1987 findet der jährliche Festumzug in Friedrichshain statt, während sich in Kreuzberg die autonome Szene versammelt, dessen Versammlung schließlich in den schwersten Straßenkrawallen der Westberliner Nachkriegsgeschichte endet. Zwischen den Brennpunkten fließt die Spree. Historiker Hanno Hochmuth untersucht am 24. April 2018 die historische Verbundenheit der beiden Orte.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 24. April 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Zwei Stadtbezirke – zwei Welten?


Bildnachweis

Google Expeditions – Werde zum Entdecker…

Apr

13




Möchtest du in die Tiefsee tauchen, zum Mars fliegen oder einen Vulkan hinabsteigen? Mit Google Expeditions wird dies möglich. Am 13. April 2018 haben Kinder ab 7 Jahren die Möglichkeit die App auszuprobieren und zu den außergewöhnlichsten Orten dieser Erde zu reisen.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der Stadtbibliothek in Köln.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 13. April 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbibliothek Köln
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek, Köln
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Google Expeditions – Werde zum Entdecker…


Bildnachweis

Was Sie schon immer über Raum und Zeit wissen wollten

Apr

06




Datum und Dauer beziehen sich auf die Zeit, Ort, Entfernung oder Richtung auf den Raum. Die alltäglichen Begriffe von Raum und Zeit können für das philosophische Denken „harte Nüsse“ sein. Am 06. April 2018 sollen verschiedene Raum-Zeit-Konzepte diskutiert und auf das Paradoxa von Raum und Zeit eingegangen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr in der Urania in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 06. April 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Urania Berlin
Veranstaltungsort: Urania, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Was Sie schon immer über Raum und Zeit wissen wollten


Bildnachweis

Saurier im Plänterwald

Jan

16




Mitten in einem Wald im Herzen der Millionenstadt Berlin liegt ein verlorener Ort. Durch Achterbahnschienen und Riesenrad wachsen Gräser, zerschlagene Saurierfiguren liegen verwittert am Boden. Millionen Menschen tummelten sich an diesem Ort, doch seit November 2001 stehen die Achterbahnen und Karussels still. Die wie kam es dazu? Am 16. Januar 2018 sprechen Christopher Flade und Ludwig Neumann über diesen Park.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 16. Januar 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Saurier im Plänterwald


Bildnachweis

Gefahren aus dem Weltall für die Erde

Sep

20




Die Erde selbst und das Leben auf der Erde sind täglich vielen Gefahren ausgesetzt. Doch in Wahrheit werden diese Gefahren durch natürliche Gegebenheiten neutralisiert. Am Ende können diese Gefahren als Naturschauspiele von der Erde aus bewundert werden. Referent Andre Wulff erläutert, warum wir auf der Erde sicher leben, obwohl das Weltall ein gefährlicher Ort ist.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr in der Sternwarte in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 20. September 2017 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Sternwarte Hamburg
Veranstaltungsort: Sternwarte, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Gefahren aus dem Weltall für die Erde


Bildnachweis

Wo drückt es denn?

Aug

09




Die Lebensqualität für Rollstuhlfahrer hängt vor allem von der richtigen Sitzposition ab. Am 09. August 2017 können Rollstuhlfahrer überprüfen, ob sie richtig sitzen und dann gegebenenfalls mit Hilfe der Experten vor Ort aktiv werden und dem Problem entgegenwirken.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Filiale von Rehability in Dresden.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: dresden@rehability.de


Datum: 09. August 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Rehability
Veranstaltungsort: Rehability, Dresden
Anmeldung/Reservierung: dresden@rehability.de
Weitere Informationen: Wo drückt es denn?


Bildnachweis

Orte der DDR: Der Wiederaufbau des Berliner Doms

Mai

26




Den Krieg hatte der Berliner Dom nur als Ruine überstanden. In unmittelbarer Nähe wurde 1950 das Hohenzollern-Schloss gesprengt und so der zentrale Aufmarschplatz der DDR geschaffen. Doch wie konnte ein so pompöses Gotteshaus die Zeitläufe überstehen und mit großen Aufwand rekonstruiert werden? Am 26. Mai 2017 spricht Birgit Walter über die Geschichte des Doms.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 26. Mai 2017 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Orte der DDR: Der Wiederaufbau des Berliner Doms


Bildnachweis