Deutschland, ein digitales Entwicklungsland?

Feb

06




Im europäischen Vergleich steht Deutschland bezüglich der Digitalisierung keineswegs an der Spitze. Länder wie beispielsweise Estland beweisen, wie weit man im Bildungssystem oder bei digitalen Bürgerdiensten sein könnte. Muss Deutschland diesen Rückstand aufholen und begegnet es diesen Wandel mit zu wenig Offenheit und Blick auf die Chancen? Am 06. Februar 2017 untersuchen Christoph Kucklick und Gesche Joost die aktuelle Lage in Deutschland.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im KörberForum in Hamburg.
Anmelden können Sie sich ab dem 23. Januar 2017 über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 06. Februar 2017 – 19:00 Uhr
Veranstalter: KörberForum
Veranstaltungsort: KörberForum, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung (ab 23. Januar 2017)
Weitere Informationen: Deutschland, ein digitales Entwicklungsland?


Bildnachweis

Grenzenlose (Un-)Ordnungen – Mobilität und Grenzen im Wandel?

Dez

04




Unsere Lebenswelten und Alltagsräume ordnen wir wie die Weltregionen nach bestimmten Mustern. Diese Ordnungen können uns zwar helfen, aber auch hindern. Wie gehen wir mit der Ambivalenz von Offenheit und Grenze, von Bewegung und Ordnung um? Am 04. Dezember 2016 soll über die Frage nach Grenzen und Bewegung sowie Mobilität und Migration im Hinblick auf die aktuellen politischen Ereignisse diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 12:00 Uhr in der Humboldt-Universität in Berlin.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: forum@gorki.de


Datum: 04. Dezember 2016 – 12:00 Uhr
Veranstalter: Humboldt-Universität
Veranstaltungsort: Humboldt-Universität, Berlin
Anmeldung/Reservierung: forum@gorki.de
Weitere Informationen: Grenzenlose (Un-)Ordnungen – Mobilität und Grenzen im Wandel?


Bildnachweis