Kinderschutz im Internet: Software-Tipps für mehr Sicherheit im Netz

Dez

09




Kinder und Jugendliche sind gern und oft im Internet, nutzen die vielfältigen Social Media Angebote und tauschen sich online aus. Eine ungeschützte Nutzung kann jedoch mit ungewollten Kontakten oder Abzock-Angeboten verbunden sein. Kindersoftware kann hier eine wertvolle Hilfe sein. Am 09. Dezember 2017 können Sie sich darüber beraten lassen und die Programme testen.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr in der Bücherhalle Eimsbüttel in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 09. Dezember 2017 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Bücherhalle Eimsbüttel, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Kinderschutz im Internet: Software-Tipps für mehr Sicherheit im Netz


Bildnachweis



Feuer, Rauch und Asche: die Sprache des Kochens im Spiegel der Sprache der Chemie

Okt

23




Das Kochen ist eine der größten Errungenschaften der Menschheitsgeschichte und prägt bis heute unsere Kulturen und unser tägliches Leben. Zahlreiche Methoden, die die Lebensmittel physikalisch und chemisch verändern, ist durch die kontrollierte Nutzung des Feuers möglich geworden. Doch welche Prozeduren stecken dahinter? Am 23. Oktober 2017 soll über diese Thematik gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Akademie der Wissenschaften in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung

Hinweis
Anmeldeschluss ist der 16. Oktober 2017


Datum: 23. Oktober 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften
Veranstaltungsort: Akademie der Wissenschaften, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Feuer, Rauch und Asche: die Sprache des Kochens im Spiegel der Sprache der Chemie


Bildnachweis

Zahlungsverkehr 2.0 – Wie Internet und Smartphones das Bezahlen verändern

Okt

10




Zahlungsdienste und der Markt dafür befinden sich in einem Umbruch. Neue gesetzliche Regelungen und auch neue Technologien sorgen für einen Wandel. Auch wenn das Zahlen mit dem Handy noch nicht alltäglich ist, nimmt die Nutzung stetig zu. Auch neue Währungen wie Bitcoin werden bedeutsamer. Am 10. Oktober 2016 erläutert Dr. Heike Winter, wie die neuen Bezahlvarianten den Zahlungsverkehr verändern.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Württembergischen Kunstverein in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 10. Oktober 2016 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsche Bundesbank
Veranstaltungsort: Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Zahlungsverkehr 2.0 – Wie Internet und Smartphones das Bezahlen verändern


Bildnachweis (Autor: HLundgaard)

Mit Daten Werte schaffen

Jul

06




Daten sind der Rohstoff unserer Zeit. Es werden Meinungen über Produkte sowie Dienstleistungen geteilt und medizinische Kleinstgeräte melden verdächtige Veränderungen. Selbst Fahrzeuge erfassen den Zustand hunderter Parameter. Mit der Studie „Mit Daten Werte schaffen 2016“ wird ein umfassendes Bild über die Nutzung von Datenanalysen in deutschen Unternehmen gezeigt. Referent Dr. Falko Brinkmann stellt die Studie vor.

Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 06. Juli 2016 – 14:00 Uhr
Veranstalter: Bitkom Akademie
Veranstaltungsort: Online
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Mit Daten Werte schaffen


Bildnachweis

Social-Media – Rechtliche Fallstricke erkennen und vermeiden

Apr

11




Immer mehr Unternehmen sind in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter aktiv. Hier können die eigenen Dienstleistungen und Produkte einem großen Kreis potenzieller Kunden präsentiert werden. Dennoch müssen auch hier rechtliche Gegebenheiten beachtet werden. Dies beginnt schon bei der Nutzung von Bildmaterial und Texten aus dem Internet. Die Rechtsanwälte Prof. Dr. Stephan Arens und Dr. Jan-Peter Psczolla erklären Ihnen am 11. April 2016 worauf Sie achten müssen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im FOM Hochschulzentrum in Bonn.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 11. April 2016 – 18:00 Uhr
Veranstalter: FOM Hochschule
Veranstaltungsort: FOM Hochschulzentrum, Bonn
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Social-Media – Rechtliche Fallstricke erkennen und vermeiden


Bildnachweis

„Smart Card“- Sicherheit

Apr

29




Smart Cards gewinnen immer mehr an Wichtigkeit und haben sich seit Jahren in den verschiedenen Bereichen des Lebens etabliert. Ihre Nutzung zu umgehen ist praktisch unmöglich. Doch die Gefahren, die aus der Nutzung entstehen, sind den meisten Nutzern unbekannt. Referent Yaroslaw Medyany informiert die Teilnehmer über Gefahren und Sicherheitsaspekte sowie verschiedene Angriffsvektoren.

Die Veranstaltung beginnt um 10:30 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 29. April 2015 – 10:30 Uhr
Veranstalter: Bitkom Akademie
Veranstaltungsort: Online
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: „Smart Card“- Sicherheit


Bildnachweis

Effiziente Nutzung von öffentlichen Datenbanken im Außenhandel

Nov

21




Viele Informationen für den Außenhandel wie Dokumentationsanordnungen, Zollsätze oder Warennummern sind in öffentlichen, kostenfrei zur Verfügung stehenden Datenbanken enthalten. Dabei sind diese Datenbanken meist nur wenig bekannt und die Nutzung nur teilweise selbsterklärend. Der Referent der IHK erläutert Ihnen, welche Datenbanken es gibt und wie sich damit zielführend Informationen abrufen lassen.

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr in der IHK in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 21. November 2014 – 09:00 Uhr
Veranstalter: IHK
Veranstaltungsort: IHK, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Effiziente Nutzung von öffentlichen Datenbanken im Außenhandel


Bildnachweis