Mit gesunden Füßen leichter durchs Leben

Nov

26




Ohne die Möglichkeit sorgenfrei laufen zu können, verlieren wir einen großen Teil unserer Selbstständigkeit und Lebensqualität. Am 26. November 2018 wird Ihnen erläutert, wie die Füße gesund gehalten werden können und welche Behandlungsmöglichkeiten es bei Fußschmerzen gibt.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr im Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 26. November 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Martin-Luther-Krankenhaus
Veranstaltungsort: Martin-Luther-Krankenhaus, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Mit gesunden Füßen leichter durchs Leben


Bildnachweis

Neue Lebensqualität dank künstlichem Gelenk

Nov

07




Das Einsetzen von künstlichen Gelenken zählt zu den Routineeingriffen. Dennoch ist die Entscheidung für eine solche Operation oft mit Angst und Unsicherheit verbunden. Welche Chancen bieten künstliche Gelenke, welche Technik steckt dahinter und wann ist der richtige Zeitpunkt für eine solche Operation gekommen? Am 07. November 2018 beantworten Ärzte diese Fragen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr im Evangelischen Krankenhaus Hubertus in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 07. November 2018 – 18:30 Uhr
Veranstalter: Evangelisches Krankenhaus Hubertus
Veranstaltungsort: Evangelisches Krankenhaus Hubertus, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Neue Lebensqualität dank künstlichem Gelenk


Bildnachweis

Neue Lebensqualität dank künstlichem Gelenk

Sep

05




Das Einsetzen von künstlichen Gelenken zählt zu den Routineeingriffen. Dennoch ist die Entscheidung für eine solche Operation oft mit Angst und Unsicherheit verbunden. Welche Chancen bieten künstliche Gelenke, welche Technik steckt dahinter und wann ist der richtige Zeitpunkt für eine solche Operation gekommen? Am 05. September 2018 beantworten Ärzte diese Fragen.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr im Evangelischen Krankenhaus Hubertus in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 05. September 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Evangelisches Krankenhaus Hubertus
Veranstaltungsort: Evangelisches Krankenhaus Hubertus, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Neue Lebensqualität dank künstlichem Gelenk


Bildnachweis

Wo drückt es denn?

Aug

09




Die Lebensqualität für Rollstuhlfahrer hängt vor allem von der richtigen Sitzposition ab. Am 09. August 2017 können Rollstuhlfahrer überprüfen, ob sie richtig sitzen und dann gegebenenfalls mit Hilfe der Experten vor Ort aktiv werden und dem Problem entgegenwirken.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Filiale von Rehability in Dresden.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: dresden@rehability.de


Datum: 09. August 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Rehability
Veranstaltungsort: Rehability, Dresden
Anmeldung/Reservierung: dresden@rehability.de
Weitere Informationen: Wo drückt es denn?


Bildnachweis

Wenn die Schulter schmerzt – Möglichkeiten der modernen Schulterchirurgie

Jun

13




Viele unserer alltäglichen Bewegungsabläufe sind erst durch das Schultergelenk möglich. Erkrankungen und Verletzungen können zu Bewegungseinschränkungen und Schmerzen führen und auch die Lebensqualität beeinträchtigen. Friedrich Jahn erläutert Ihnen die häufigsten Erkrankungen des Schultergelenks und moderne Behandlungsverfahren.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Evangelischen Elisabeth Klinik in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 13. Juni 2016 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Urania
Veranstaltungsort: Evangelische Elisabeth Klinik, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Wenn die Schulter schmerzt – Möglichkeiten der modernen Schulterchirurgie


Bildnachweis

Kölner Alzheimer Forum: Was zählt, ist der Augenblick

Mär

15




Bei der Demenzerkrankung leidet vor allem die zeitliche Orientierung sehr stark. Das Zeitgefühl konzentriert sich auf das Jetzt und Gestern sowie Morgen verlieren ihre Bedeutung. Indem dieser Augenblick mit Sinn und Freude gefüllt wird, kann den Erkrankten eine größtmögliche Lebensqualität gegeben werden. Am 15. März 2016 sollen hierzu Anregungen und Vorschläge gegeben werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in den Sozial-Betrieben in Köln.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 15. März 2016 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Sozial-Betriebe-Köln
Veranstaltungsort: Sozial-Betriebe, Köln
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Kölner Alzheimer Forum: Was zählt, ist der Augenblick


Bildnachweis

Begleitung am Ende des Lebens

Mai

18




Bei nicht heilbaren oder lebensbedrohlichen Erkankungen soll die Palliativversorgung für die bestmögliche Lebensqualität von Patienten und Angehörigen sorgen. Körperliche Symptome, die den Körper belasten, wie z.B. Übelkeit oder Schmerzen, sollen gelindert werden, sodass die verbleibende Lebenszeit bestmöglich genutzt werden kann. Da das Ziel einer flächendeckenden, evidenzbasierten sowie qualitativ hochwertigen Palliativversorgung in Deutschland noch nicht erreicht wird, sollen am 18. Mai 2015 unter anderem die Fragen beantwortet werden, wie eine bestmögliche Palliativversorgung aussehen soll, wann ein Patient diese Versorgung erhält und wie die Situation in anderen Ländern ist.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Tagungszentrum Schloss Herrenhausen in Hannover.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 18. Mai 2015 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Leopoldina e.V.
Veranstaltungsort: Tagungszentrum Schloss Herrenhausen, Hannover
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Begleitung am Ende des Lebens


Bildnachweis