Kinderschutz im Internet: Software-Tipps für mehr Sicherheit im Netz

Dez

09




Kinder und Jugendliche sind gern und oft im Internet, nutzen die vielfältigen Social Media Angebote und tauschen sich online aus. Eine ungeschützte Nutzung kann jedoch mit ungewollten Kontakten oder Abzock-Angeboten verbunden sein. Kindersoftware kann hier eine wertvolle Hilfe sein. Am 09. Dezember 2017 können Sie sich darüber beraten lassen und die Programme testen.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr in der Bücherhalle Eimsbüttel in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 09. Dezember 2017 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Bücherhalle Eimsbüttel, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Kinderschutz im Internet: Software-Tipps für mehr Sicherheit im Netz


Bildnachweis



Wenn Männer Krankheit, Sterben, Tod und Trauer begegnen …

Mai

09




Männer werden stiller, weicher und ziehen sich zurück, wenn sie mit Tod, Trauer, Krankheit und Sterben konfrontiert werden. Der Kontakt mit gleichfalls Betroffenen tut jedoch gut. Aus diesem Grund können sich Angehörige von Hochbetagten oder Schwersterkrankten oder auch Hinterbliebene in einer Runde zusammenkommen und reden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr im Hamburger Hospiz in Hamburg.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: veranstaltungen@hamburger-hospiz.de


Datum: 09. Mai 2017 – 18:30 Uhr
Veranstalter: Hamburger Hospiz e.V.
Veranstaltungsort: Hamburger Hospiz, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: veranstaltungen@hamburger-hospiz.de
Weitere Informationen: Wenn Männer Krankheit, Sterben, Tod und Trauer begegnen …


Bildnachweis

Neue Nachbarschaften gemeinsam gestalten

Jul

15




Viele Menschen wünschen sich in einer guten Nachbarschaft und einem sozial aktiven Umfeld zu leben. Das Kontakte in der unmittelbaren Umgebung, verbindliche Beziehungen, Vernetzung von Menschen für gemeinsame Projekte oder nach gegenseitiger Hilfe gesucht wird, lässt sich auf den Wandel der familiären Strukturen sowie auf das oft anonyme Leben in der Stadt zurückführen. Es ist immer möglich eine neue Nachbarschaft herzustellen. Die Referentin Martina Fischer-Altbang zeigt Ihnen wie das funktioniert.

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr im Ökologischen Bildungszentrum in München
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 15. Juli 2015 – 18:30 Uhr
Veranstalter: Münchener Volkshochschule
Veranstaltungsort: Ökologisches Bildungszentrum, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Neue Nachbarschaften gemeinsam gestalten


Bildnachweis