Wem gehören Fernsehen und Radio?

Nov

09




Fernsehen fasziniert. Jeder hat seinen eigenen Bildschirmhelden. Doch seit wann gibt es Sendungen für Kinder, warum gibt es so viele Fernsehsender und welche Rolle spielen die anderen Medien? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „KinderUni“ erläutert Prof. Andreas Hoffjan wem das Fernsehen und das Radio gehören.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der technischen Universität in Dortmund.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 09. November 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: tu, Dortmund
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Wem gehören Fernsehen und Radio?


Bildnachweis

Können Algen gucken?

Sep

27




Manche Algen haben ein Auge, mit dem sie Licht erkennen können und zwei kleine Flagellen, um in die Richtung des Lichts zu schwimmen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kinder-Uni erklärt Biologin Dr. Wiebke Apel wie das funktioniert.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr in der Humboldt-Universität in Berlin.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: silke.stutzke.1@uv.hu-berlin.de


Datum: 27. September 2018 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Humboldt-Universität
Veranstaltungsort: Humboldt-Universität, Berlin
Anmeldung/Reservierung: silke.stutzke.1@uv.hu-berlin.de
Weitere Informationen: Können Algen gucken?


Bildnachweis

‚Narben im Gehirn‘ – langfristige Folgen von Traumatisierung im Kindesalter

Sep

14




Im Rahmen der Vorlesungsreihe „Wissenschaft im Sauriersaal“ sprechen Experten und Wissenschaftler über die faszinierende Welt der Natur- und Lebenswissenschaften.

Am 14. September 2018 spricht Prof. Dr. rer. nat. Christine Heim über die langfristige Traumatisierung im Kindesalter.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Museum für Naturkunde in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 14. September 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Museum für Naturkunde
Veranstaltungsort: Museum für Naturkunde, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: ‚Narben im Gehirn‘ – langfristige Folgen von Traumatisierung im Kindesalter


Bildnachweis

Roboter NAO – Offenes Programmiertreffen

Sep

11




Der NAO-Roboter ist humanoid. Er hat zwei Arme und zwei Beine. Zudem kann man ihn mit der grafischen Programmierumgebung Choregraphe oder mit Python programmieren und ihm so Tricks beibringen. Am 11. September 2018 haben Sie die Möglichkeit kleine Beispielprogramme zu erstellen.

Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr in der Stadtbibliothek in Köln.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 11. September 2018 – 17:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbibliothek Köln
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek, Köln
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Roboter NAO – Offenes Programmiertreffen


Bildnachweis

Spiele programmieren mit Scratch

Aug

03




Mit Hilfe der grafischen Programmiersprache Scratch können Kinder und Jugendliche die Grundlagen der Programmierung kennenlernen. Am 03. August 2018 haben Kinder und Jugendliche im Alter von 8-12 Jahren die Möglichkeit mit der Unterstützung eines erfahrenen Coaches einen Einblick in die Programmierung zu erhalten und eigene Animationen und Spiele zu erstellen.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr in der Bücherhalle Alstertal in Hamburg.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 040 69 08 38 52 oder per E-Mail an: alstertal@buecherhallen.de


Datum: 03. August 2018 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Bücherhalle Alstertal, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: 040 69 08 38 52 oder alstertal@buecherhallen.de
Weitere Informationen: Spiele programmieren mit Scratch


Bildnachweis

Großvater sein

Jul

27




Großväter sind für die Enkel in stürmischen Familienzeiten ein verlässlicher Pol und Lehrmeister mit vielfältigen Erfahrungen. Für Großväter eröffnet das Großvater-Sein zudem eine zweite Entwicklungs- und Lebenschance. Man kann nachholen, was man bei den eigenen Kindern versäumt hat. Am 27. Juli 2018 wird über das Großvater-Sein gesprochen.

Die Veranstaltung beginnt um 16:30 Uhr im Gasteig in München.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 27. Juli 2018 – 16:30 Uhr
Veranstalter: Münchener Volkshochschule
Veranstaltungsort: Gasteig, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Großvater sein


Bildnachweis

Wo kommt der Honig her?

Jun

30




Die Bienen leben in großen Völkern unter einer Königin und bestäuben zahlreiche Pflanzen und sammeln Nektar und Pollen. Aus den Waben, in denen der von den Bienen produzierte Honig gelagert wird, entnehmen die Imker den Honig. Ohne die Bienen würde es viele Gemüse- und Obstsorten nicht geben. Deshalb ist die Biene als Insekt für uns unverzichtbar. Dennoch ist sie vom Aussterben bedroht, vor allem durch die Verkleinerung ihrer Lebensräume und durch die Verwendung von Pestiziden. Am 30. Juni 2018 wird Kindern erläutert, woher der Honig kommt und wie wichtig die Biene für unser Ökosystem ist.

Die Veranstaltung beginnt um 13:00 Uhr in der Zentralbibliothek in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 30. Juni 2018 – 13:00 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Zentralbibliothek, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Wo kommt der Honig her?


Bildnachweis