Komm mach MINT – Frauen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik

Apr

14




In den MINT-Berufen werden dringend Fachkräfte gesucht. Und der Bedarf wird sich auch in Zukunft weiter erhöhen. In der Bildung muss daher die Akzeptanz der MINT-Fächer nachhaltig gestärkt und das Image in der Öffentlichkeit verändert werden. So müssen mehr Mädchen und Frauen für diese Beruf gewonnen und die Strukturen in den Unternehmen als Männer-Domäne aufgehoben werden. Am 14. April 2018 soll über diese Thematik referiert und diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr im Kreistagssaal in Verden (Aller).
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: buero@landesfrauenrat-nds.de

Hinweis
Die Anmeldung ist nur noch HEUTE (31. März 2018) möglich!


Datum: 14. April 2018 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung
Veranstaltungsort: Kreistagssaal, Verden (Aller)
Anmeldung/Reservierung: buero@landesfrauenrat-nds.de
Weitere Informationen: Komm mach MINT – Frauen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik


Bildnachweis

Nachhaltiger Imagewandel

Okt

06




Die Region Ruhr war früher eine Industrieregion, hat sich jedoch mittlerweile zu einem städtetouristischen Reiseziel etabliert. 2010 erhielt die Metropole die Bezeichnung Kulturhauptstadt Europas und erreichte dadurch eine Stärkung der Kultur und einen großen Schritt in Richtung Städtetourismus. Der Referent Andreas Wietheger wirft einen genauen Blick auf diesen Imagewandel der Metropole Ruhr.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 06. Oktober 2014 – 19:00 Uhr
Veranstalter: IST-Studieninstitut
Veranstaltungsort: Online
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Nachhaltiger Imagewandel


Bildnachweis