Gamificate your ways of working

Dez

12




Bei Fortbildungen in der Arbeitswelt werden spielerische Ansätze eingesetzt. Dabei werden alltägliche Aufgaben mit Computerspiel-Elementen wie beispielsweise Ranglisten, Fortschrittsbalken, Highscores und virtuelle Realitäten ergänzt und so spannende Missionen erzeugt. Dadurch wird die Motivation der Teilnehmenden gesteigert. Doch was hat es mit dem Trend auf sich und wie funktionieren solche Spiele? Was kann dieser Ansatz zudem von Spiele-Entwicklern lernen? Diese und weitere Fragen sollen am 12. Dezember 2017 beantwortet werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Hamburg Kreativ Gesellschaft in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 12. Dezember 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Hamburger Kreativ Gesellschaft
Veranstaltungsort: Hamburg Kreativ Gesellschaft, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Gamificate your ways of working


Bildnachweis

Der Vertrag und die Rechnung

Jul

24




Angebote, Verträge und Rechnungen müssen richtig aufgesetzt sein, damit das Geld nach erfolgreicher Arbeit auch problemlos auf dem richtigen Konto ankommt. Dabei muss der Vertrag präzise formuliert, der Status der Selbstständigkeit sowie die Vorgaben für eine gültige Rechnung beachtet werden. Rechtsanwalt Gero Brugmann erklärt in seinem Vortrag, wie dies funktioniert.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Hamburger Kreativ Gesellschaft in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 24. Juli 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Hamburger Kreativ Gesellschaft
Veranstaltungsort: Hamburger Kreativ Gesellschaft, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Der Vertrag und die Rechnung


Bildnachweis

Digitale Information und Manipulation

Jun

22




Inwieweit wird die öffentliche Meinungsbildung und die Menschen im Netz durch manipulierte Nachrichten in Google oder Facebook beeinflusst. Wer hat das Interesse zu manipulieren und wie kann eine Manipulation von Informationssystemen und Informationen zum Guten eingesetzt werden? Diese Überthematik soll in der Ringvorlesung besprochen werden.

Am 22. Juni 2017 spricht Prof. Dr. Johannes Caspar über das Recht auf Vergessen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der HAW in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 22. Juni 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Hamburg Kreativ Gesellschaft
Veranstaltungsort: HAW, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Digitale Information und Manipulation


Bildnachweis

Die eigene Internetpräsenz

Mai

29




Für jeden Selbstständigen ist eine eigene Internetpräsenz inzwischen Standard. Doch wie erstellt man professionell und kostengünstig eine Website? Referentin Friederike von dem Bussche stellt passende Tools vor und zeigt Einblicke in die Anwendungen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Hamburger Kreativ Gesellschaft in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 29. Mai 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Hamburg Kreativ Gesellschaft
Veranstaltungsort: Hamburg Kreativ Gesellschaft, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Die eigene Internetpräsenz


Bildnachweis

Wie schütze ich mein geistiges Eigentum?

Jul

04




Der Schutz der Urheberrechte ist für Kreative keine abstrakte moralische Frage, sondern ein praktisches Problem. Der Rechtsanwalt Christoph Endell erläutert in seinem Vortrag, wie man die eigenen kreativen Leistungen schützt, die Verwertung regelt und wie man mit dem geistigen Eigentum anderer rechtskonform umgeht.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der HafenCity Universität in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 04. Juli 2016 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Hamburg Kreativgesellschaft
Veranstaltungsort: HafenCity Universität, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Wie schütze ich mein geistiges Eigentum?


Bildnachweis

Die eigene Internetpräsenz

Jan

18




Für jeden Selbstständigen ist eine eigene Internetpräsenz inzwischen Standard. Doch wie erstellt man professionell und kostengünstig eine Website? Referentin Inken Arntzen stellt passende Tools vor und zeigt Einblicke in die Anwendungen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der HAW in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 18. Januar 2016 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Hamburg Kreativ Gesellschaft
Veranstaltungsort: HAW, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Die eigene Internetpräsenz


Bildnachweis

Flexible Absicherung und Altersvorsorge

Dez

14




Altersvorsorge, Berufshaftpflichtversicherung und Berufsunfähigkeit sind sehr wichtige Themen, treffen aber auf wenig Leidenschaft. Vor allem Selbstständige müssen die eigene Vorsorge selber organisieren und entscheiden. Die Referentin Kerstin-Becker-Eiselen erklärt, worauf man achten muss.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Design Factory in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 14. Dezember 2015 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Hamburg Kreativ Gesellschaft
Veranstaltungsort: Design Factory, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Flexible Absicherung und Altersvorsorge


Bildnachweis