Von Schokoladenfliegern und Spionen

Nov

11




Erfahren Sie in der Führung am 11. November 2018 Wissenswertes über die Besatzung in Berlin und die Geschichte der Luftbrücke.

Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr in der Nicholson-Gedenkbibliothek in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 11. November 2018 – 15:00 Uhr
Veranstalter: Alliiertenmuseum
Veranstaltungsort: Nicholson-Gedenkbibliothek, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Von Schokoladenfliegern und Spionen


Bildnachweis

Tag der offenen Tür

Okt

14




Am 14. Oktober 2018 öffnet das Hamburger Hospiz seine Pforten und stellt den Besucherinnen und Besuchern seine Arbeit vor. Neben Führungen werden auch Vorträge gehalten, die sich mit der Sterbe- und Trauerbegleitung beschäftigen.

Die Veranstaltung beginnt um 10:30 Uhr im Hamburger Hospiz in Hamburg.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: veranstaltungen@hamburger-hospiz.de


Datum: 14. Oktober 2018 – 10:30 Uhr
Veranstalter: Hamburger Hospiz e.V.
Veranstaltungsort: Hamburger Hospiz, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: veranstaltungen@hamburger-hospiz.de
Weitere Informationen: Tag der offenen Tür


Moderne Führung: Jeder darf entscheiden! Oder?

Sep

06




Bei der modernen Führung sollen Mitarbeiter eigenverantwortlich Entscheidungen treffen. Doch wie setzt man sie in diese Lage und was hat das zu bedeuten, wenn jeder Entscheidungen treffen kann? Am 06. September 2018 erläutert Referent Konstantin Gerlach die Werkzeuge für moderne Unternehmensführung.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 06. September 2018 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Bitkom Akademie
Veranstaltungsort: Online
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Moderne Führung: Jeder darf entscheiden! Oder?


Bildnachweis

Was passiert mit unserem Müll?

Aug

08




Was passiert mit unserem Müll, nachdem er von den Müllfahrzeugen abgeholt wurde? Am 08. August 2018 können Sie bei einer Führung die Abläufe in der Müllumladestation entdecken und einen spannenden Blick hinter die Kulissen werfen.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr bei den AWB Abfallwirtschaftsbetrieben in Köln.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 0221 9222224 oder per E-Mail an: kundenberatung@awbkoeln.de


Datum: 08. August 2018 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Köln
Veranstaltungsort: AWB Abfallwirtschaftsbetriebe, Köln
Anmeldung/Reservierung: 0221 9222224 oder kundenberatung@awbkoeln.de
Weitere Informationen: Was passiert mit unserem Müll?


Bildnachweis

Maria Josepha – eine Kurfürstin und Königin in Europa

Apr

04




Maria Josepha war eine österreichische Kaiserstochter, nach Heirat sächsische Kurfürstin und polnische Königin, trug eine Porzellansammlung zusammen und wurde später als „Schwiegermutter Europas“ bezeichnet. Referent Tobias Schlage führt am 04. April 2018 durch das Leben von Maria Josepha.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Deutschen Historischen Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 04. April 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsches Historisches Museum
Veranstaltungsort: Deutsches Historisches Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Maria Josepha – eine Kurfürstin und Königin in Europa


Bildnachweis

Die Düsseldorfer Malerschule und das soziale Gewissen

Mär

07




Im 19. Jahrhundert wurde die Lebenswirklichkeit ein wichtiges Thema in der deutschen Malerei. Alltagsszenen, die der Betrachter unmittelbar nachempfinden konnte, wurden umgesetzt. Dies ließ eine Sonderform des Genrebildes entstehen. Am 07. März werden in einer Führung einige Werke vorgestellt.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Deutschen Historischen Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 07. März 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsches Historisches Museum
Veranstaltungsort: Deutsches Historisches Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Die Düsseldorfer Malerschule und das soziale Gewissen


Bildnachweis

Von Halbstarken und „Jugendfreunden“. Jugendkultur(en) in Ost und West

Dez

06




In beiden deutschen Staaten nach 1949 entwickelten sich verschiedene politische und gesellschaftliche Spielräume Jugendlicher und junger Erwachsener. Doch wie konnten diese jungen Menschen ihre Lebensentwürfe zwischen Anpassung und Opposition gestalten? Carola Jüllig führt Sie durch die Ausstellung.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Deutschen Historischen Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 06. Dezember 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsches Historisches Museum
Veranstaltungsort: Deutsches Historisches Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Von Halbstarken und „Jugendfreunden“. Jugendkultur(en) in Ost und West


Bildnachweis