Was heißt denn hier „behindert”?

Nov

11




Was bedeutet „normal sein“? Wer kann überhaupt von sich mit Sicherheit behaupten, normal zu sein? Und was bedeutet es behindert zu sein? Was macht uns zu einem „Behinderten“? Diese und weitere Fragen wollen Dr. Claudia Schmidt und Alexandra Franz im Rahmen der Veranstaltungsreihe KinderUni beantworten und ebenso den griechischen Dichter Äsop thematisieren, der im antiken Griechenland die Menschen je nach ihren individuellen Stärken und Schwächen als unterschiedliche Tiere darstellte.

Die Veranstaltung beginnt um 11:45 Uhr in der technischen Universität in Dortmund.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 11. November 2017 – 11:45 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: tu, Dortmund
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Was heißt denn hier „behindert”?


Bildnachweis

Betriebliche Gesundheitsförderung aktuell

Okt

24




Das Erfolgspotenzial eines Unternehmens ist von den eigenen Mitarbeitern abhängig. Die Gesundheit am Arbeitsplatz spielt deshalb eine große Rolle. Die psychische Belastung am Arbeitsplatz nimmt durch Leistungsdruck, ständige Erreichbarkeit und Arbeitsverdichtung zu. Wie können Unternehmen sich also um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter kümmern? Diese und weitere Fragen sollen am 24. Oktober 2017 geklärt werden.

Die Veranstaltung beginnt um 13:30 Uhr in der IHK in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 24. Oktober 2017 – 13:30 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: IHK, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Betriebliche Gesundheitsförderung aktuell


Bildnachweis

Und was sagen die Kinder dazu? Regenbogenfamilien erzählen

Okt

20




Familien, bei denen die Elternteile aus zwei Männern oder zwei Frauen bestehen, werden noch mit Vorurteilen, Skepsis und Fragen konfrontiert. Das Thema „Regenbogenfamilie“ polarisiert nach wie vor. Oft wird das Kindeswohl kritisch beäugt. Am 20. Oktober 2017 soll über diese Thematik diskutiert und die Kinder von Regenbogenfamilien angehört werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Literaturhaus in Dresden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 20. Oktober 2017 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung
Veranstaltungsort: Literaturhaus, Dresden
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Und was sagen die Kinder dazu? Regenbogenfamilien erzählen


Bildnachweis

Chemotherapie – Worauf muss ich achten?

Okt

18




Viele Menschen, die eine Chemotherapie erhalten, haben Fragen. In der Veranstaltungsreihe sollen viele Fragen geklärt und ein Austausch mit anderen Betroffenen ermöglicht werden. Am 18. Oktober 2017 werden die Nebenwirkungen einer Chemotherapie beleuchtet.

Die Veranstaltung beginnt um 15:30 Uhr im Patienten-Informations-Zentrum in Köln.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 0221 478 82817 oder per E-Mail an: onkokonsil-pflege@uk-koeln.de


Datum: 18. Oktober 2017 – 15:30 Uhr
Veranstalter: Uniklinik Köln
Veranstaltungsort: Patienten-Informations-Zentrum, Köln
Anmeldung/Reservierung: 0221 478 82817 oder onkokonsil-pflege@uk-koeln.de
Weitere Informationen: Chemotherapie – Worauf muss ich achten?


Bildnachweis

Warum eigentlich Bio? Label-Urwald, Lebensmittelskandale und Weltrettung

Okt

11




Wie entstand eigentlich der „Bio-Hype“ und die Bio-Lebensmittel? Warum sollten diese Lebensmittel besser als andere Produkte sein? Kann Bio seine Versprechen halten? Am 11. Oktober 2017 soll über diese Fragen gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Volkshochschule in München.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 11. Oktober 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Münchener Volkshochschule
Veranstaltungsort: Volkshochschule, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Warum eigentlich Bio? Label-Urwald, Lebensmittelskandale und Weltrettung


Bildnachweis

Grundwissen Politik

Okt

09




Möchten Sie mehr von Politik verstehen, besser mitbestimmen und vor allem besser mitreden können? Am 09. Oktober 2017 beginnt die Veranstaltungsreihe „Grundwissen Politik“ in der Ihnen die grundlegendsten Fragen über Politik beantwortet werden. Was machen Parteien? Wie kann man sich beteiligen? Wie entstehen Gesetze?

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Bildungszentrum in München.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 09. Oktober 2017 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Münchener Volkshochschule
Veranstaltungsort: Bildungszentrum, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Grundwissen Politik


Bildnachweis

Schmerzfrei bewegen: Moderne Operationsmethoden bei Gelenkschmerzen

Okt

04




Bevor sich Menschen mit degenerativen Gelenkerkrankungen in ein Krankenhaus begeben, stellen sie sich viele Fragen: Welche Medikamente helfen, die Schmerzen zu lindern? Wie kann man sich wieder schmerzfrei bewegen? Gibt es alternative Behandlungsmethoden? Prof. Dr. med. Ulrich Nöth möchte diese Fragen beantworten und seine minimal-invasive Operationsmethode und weitere Behandlungsmethoden erläutern.

Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr im Best Western Hotel in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 04. Oktober 2017 – 17:30 Uhr
Veranstalter: Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau
Veranstaltungsort: Best Western Hotel, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Schmerzfrei bewegen: Moderne Operationsmethoden bei Gelenkschmerzen und Arthrose


Bildnachweis