100 Orte der DDR-Geschichte

Sep

18




Die gesamte DDR-Geschichte beginnt zu verschwinden, durch Abrisse, Überbauungen oder Verwilderungen. Die Autoren des Buches „100 Orte der DDR-Geschichte“ haben 100 Kulturstätten, Militärobjekte und Betriebe aufgesucht, fotografiert und Tatsachen recherchiert. Am 18. September 2018 soll das Buch vorgestellt werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 18. September 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: 100 Orte der DDR-Geschichte


Bildnachweis

Berlin fotografieren

Jun

19




Die Fotoscout-Reihe „Fotografieren in Berlin“ locken Fotofreunde in verwinkelte Gassen, auf Friedhöfe, in verborgene Hinterhöfe, in gemütliche Cafés und zu lebendigen Streetart-Straßen. Gepaart mit Geschichten entsteht ein spannendes Buch und eine Liebeserklärung an Berlin. Am 19. Juni 2018 wird der zweite Band der Reihe vorgestellt.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 19. Juni 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Berlin fotografieren


Bildnachweis

Fotografieren für Wikipedia

Apr

13




Woher kommen eigentlich die Fotos, die in den Wikipedia-Artikeln zu finden sind und können diese Bilder für den eigenen Bedarf genutzt werden? Am 13. April 2018 werden Ihnen die Anforderungen für ein „Wikipedia-Bild“ erläutert sowie die Lizenz, die die Bilder tragen müssen.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Bücherhalle Elbvororte in Hamburg.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 040 38 64 07 82 oder per E-Mail an: elbvororte@buecherhallen.de


Datum: 13. April 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Bücherhalle Elbvororte, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: 040 38 64 07 82 oder elbvororte@buecherhallen.de
Weitere Informationen: Fotografieren für Wikipedia


Bildnachweis

Vom Werden & vom Sein: G´schichten aus Sendling

Okt

09




1994 ließen sich Sendlinger auf der Stadtteilwoche fotografieren. 20 Jahre später sind sie mit den Teilnehmenden der Schreibwerkstatt von Arwed Vogel ins Gespräch gekommen und haben sich erinnert, wie es damals war und was sich verändert hat. Daraus sind spannende Geschichten eines Stadtviertels entstanden. Erstmals lesen die Autorinnen und Autoren der Schreibwerkstatt aus ihren Texten.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr in der Münchener Volkshochschule in München.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 09. Oktober 2015 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Münchener Volkshochschule
Veranstaltungsort: Münchener Volkshochschule, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Vom Werden & vom Sein: G´schichten aus Sendling


Bildnachweis