Der ‚Human Touch‘ im stern. Reportagen von Stefan Moses

Mär

20




Stefan Moses arbeitete in den 1960er Jahren für den „Stern“ an unterschiedlichen Themen. Dadurch erreichten seine Bilder ein breites Publikum. Bei seinen Aufnahmen stand vor allem der Mensch im Mittelpunkt. Am 20. März 2019 werden Aspekte der fotografischen Autorenschaft zum Journalismus in Bezug gebracht.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Deutschen Historischen Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 20. März 2019 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsches Historisches Museum
Veranstaltungsort: Deutsches Historisches Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Der ‚Human Touch‘ im stern. Reportagen von Stefan Moses


Bildnachweis

Obdachlose Frauen – unauffällig und besonders gefährdet

Mär

15




Viele Menschen leben in prekären Bedürfnislagen und Lebenssituationen am Rande der Gesellschaft. Am 15. März 2019 zeigt Susanne Groth Fotografien, berichtet von ihren Erfahrungen und klärt über das professionelle Hilfssystem in Hamburg auf.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Kulturcafé Komm Du in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 15. März 2019 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Leben im Abseits e. V.
Veranstaltungsort: Kulturcafé Komm Du, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Obdachlose Frauen – unauffällig und besonders gefährdet


Bildnachweis

DDR-Kunst im öffentlichen Raum

Mär

05




Die DDR hat eine große Anzahl an Kunstwerken im öffentlichen Raum hinterlassen, die heute vom Abriss bedroht sind. Architekt Martin Maleschka erfasst diese Kunstgattung fotografisch und hat so eine umfangreiche Bild-Dokumentation aufgebaut. Am 05. März 2019 stellt er seine Forschungen vor.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 05. März 2019 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: DDR-Kunst im öffentlichen Raum


Bildnachweis

Nachtfotografie mit HDR

Dez

05




Um gelungene Aufnahmen in der Nacht zu machen, gilt es einiges zu beachten, denn großartige Nachtaufnahmen gelingen nicht im Automatikmodus. Wichtig ist Geuld, eine Kamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten und ein Stativ. Der Einsatz von HDR (High Dynamic Range) sorgt zusätzlich für die richtigen Details und den richtigen Kontrast. Lernen Sie am 05. Dezember 2018, wie sie grandiose Nachtaufnahmen machen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr in der Zentralbibliothek in Hamburg.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 040 42 60 60 oder per E-Mail an: zentralbibliothek@buecherhallen.de


Datum: 05. Dezember 2018 – 18:30 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Zentralbibliothek, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: 40 42 60 60 oder zentralbibliothek@buecherhallen.de
Weitere Informationen: Nachtfotografie mit HDR


Bildnachweis

Das Meer als Sehnsuchts- und Imaginationsort

Nov

28




Das Gemälde „Europa und das Meer“ von Jochen Heins sorgte für Verwirrung, denn das gemalte Gemälde wurde als Fotografie bezeichnet. Am 28. November 2018 spricht er über die Eigengesetzlichkeiten von Malerei und Fotografie.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Deutschen Historischen Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 28. November 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsches Historisches Museum
Veranstaltungsort: Deutsches Historisches Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Das Meer als Sehnsuchts- und Imaginationsort


Bildnachweis

Workshop „Fotografie aus einem anderen Blickwinkel“

Mär

06




Wie entstehen Fotografien mit weniger oder gar keiner visuellen Kontrolle? Im Workshop von Mathias Knigge erleben sehende und nichtsehende Teilnehmer, welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt und wie die Arbeiten durch Bildbeschreibungen für die anderen Teilnehmer kommuniziert werden können.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Zentralbibliothek in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 06. März 2017 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Zentralbibliothek, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Workshop „Fotografie aus einem anderen Blickwinkel“


Bildnachweis

Einstieg in die Makrofotografie

Jul

07




Die Fotografie bietet ein sehr faszinierendes Spezialgebiet: Die Makrofotografie. Direkt vor der Haustür und in Parks sowie Gärten finden sind interessante Motive. Jedoch sind für spezielles Equipment hohe Investitionen nötig, sodass viele Fotografen davon abgeschreckt sind. Referent Jürgen Gräser erläutert, wie man mit kostengünstigen Materialien einen Einstieg in die Welt der Makroaufnahmen tätigt. Ebenfalls erklärt er technische Details.

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr in der Zentralbibliothek in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 07. Juli 2016 – 18:30 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Zentralbibliothek, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Einstieg in die Makrofotografie


Bildnachweis