Und was sagen die Kinder dazu? Regenbogenfamilien erzählen

Okt

20




Familien, bei denen die Elternteile aus zwei Männern oder zwei Frauen bestehen, werden noch mit Vorurteilen, Skepsis und Fragen konfrontiert. Das Thema „Regenbogenfamilie“ polarisiert nach wie vor. Oft wird das Kindeswohl kritisch beäugt. Am 20. Oktober 2017 soll über diese Thematik diskutiert und die Kinder von Regenbogenfamilien angehört werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Literaturhaus in Dresden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 20. Oktober 2017 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung
Veranstaltungsort: Literaturhaus, Dresden
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Und was sagen die Kinder dazu? Regenbogenfamilien erzählen


Bildnachweis

Patagonien: Eine Familie auf Abenteuerreise

Sep

20




Ein halbes Jahr mit zwei kleinen Kindern mit dem Fahrrad durch das raue Patagonien fahren? Wibke Raßbach und Axel Bauer haben diese Reise durch die argentinische Pampa, das stürmische Patagonien und den chilenischen Regenwald unternommen. Am 20. September 2017 berichten sie von ihrer Reise.

Die Veranstaltung beginnt um 19:15 Uhr im Fahrrad XXL MARCKS in Hamburg.
Anmelden können Sie sich über Facebook, per Telefon unter 040 724157 0 oder per E-Mail an: event@fahrradxxl-marcks.de


Datum: 20. September 2017 – 19:15 Uhr
Veranstalter: Fahrrad XXL MARCKS
Veranstaltungsort: Fahrrad XXL MARCKS, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Facebook, 040 724157 0 oder event@fahrradxxl-marcks.de
Weitere Informationen: Patagonien: Eine Familie auf Abenteuerreise


Bildnachweis

Wenn Kinder nicht den Geschlechternormen gehorchen

Jul

01




In Kindertagesstätten, in der Grundschule und in der Familie werden zunehmend Kinder mit falschem Zuweisungsgeschlecht sichtbar. Sie stören oftmals die Gewissheiten geschlechtlicher Zuordnungen. Am 01. Juli 2017 beantworten Experten Fragen über trans*Kinder.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr im Sonntags-Club in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 01. Juli 2017 – 16:00 Uhr
Veranstalter: Sonntags-Club e.V.
Veranstaltungsort: Sonntags-Club, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Wenn Kinder nicht den Geschlechternormen gehorchen


Bildnachweis

Medienerziehung in der Familie

Jun

10




Haben Sie schon einmal etwas über Kindersuchmaschinen, Schutzsoftware oder Filterlisten gehört? Am 10. Juni 2017 gibt die Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein Eltern, Großeltern, Lehrer und Pädagogen Hilfestellungen und Hintergrundwissen.

Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr in der Kinderbibliothek in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 10. Juni 2017 – 14:00 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Kinderbibliothek, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Medienerziehung in der Familie


Bildnachweis

Konflikt. Konsum. Kontrolle – Wie digitale Spiele der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Jun

01




Das Computerspiel ist das Leitmedium des 21. Jahrhunderts und setzt sich durch Handlungsmöglichkeiten und Geschichten kritisch und unkritisch mit Krieg, Konflikt, Familie, Krankheit, Verlust, Herrschaft, Arbeit, Reisen, Liebe und Sex auseinander. Gleichzeitig sind sie Identitätsstifter, Kommunikationskanal, Fanartikel und Konsumprodukt. Das Medium Computerspiel verdeutlicht Trends, unterhält, reflektiert und hält der Gesellschaft den Spiegel vor. Am 01. Juni 2017 sollen gesellschaftliche Themen am Beispiel Computerspiel diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 01. Juni 2017 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Stiftung Digitale Spielekultur
Veranstaltungsort: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Konflikt. Konsum. Kontrolle – Wie digitale Spiele der Gesellschaft den Spiegel vorhalten


Bildnachweis

Chancen und Herausforderungen einer individualisierten Personalpolitik

Feb

22




Teilzeit, Homeoffice und Job-Sharing machen die Karriere von Beschäftigten noch nicht steuerbar, wie die Studie „Vereinbarkeit 2020“ und das Memorandum „Familie und Arbeitswelt“ des Bundesfamilienministeriums zeigen. Jeder Beschäftigte hat unterschiedliche Vorstellungen der Gestaltung ihrer Lebensphasen, deshalb sind auch Vereinbarkeitslösungen zunehmend gefragt. Doch was bedeutet eine individualisierte Personalpolitik und welche Chancen und Herausforderungen sind damit verbunden?

Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr in der IHK in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 22. Februar 2017 – 14:00 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: IHK, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Alles zu meiner Zeit?! Chancen und Herausforderungen einer individualisierten Personalpolitik


Bildnachweis

Spielen mit der ganzen Familie

Jul

16




Brauchen Sie Anregungen für den nächsten Spieleabend oder haben Sie Lust etwas Neues auszuprobieren? Die Spieleaktion von Thalia bietet viele Brettspiele zum Ausprobieren und Anfassen.

Die Veranstaltung beginnt um 11:00 Uhr im Thalia in Braunschweig.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 16. Juli 2016 – 11:00 Uhr
Veranstalter: Thalia
Veranstaltungsort: Thalia, Braunschweig
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Spielen mit der ganzen Familie


Bildnachweis