Gebäudeautomation – Der Schlüssel zur energetischen Effizienz

Jun

19




Für die nachhaltige Entwicklung der Wirtschaft ist ein effizienter Umgang mit Energie notwendig. Gebäude verbrauchen oft deutlich mehr Energie als geplant. Die energetischen Prozesse können jedoch durch ein strukturiertes Gebäude- und Energiemanagement optimiert werden. Am 19. Juni 2018 werden verschiedene Optimierungsmöglichkeiten vorgestellt sowie die Gebäudeautomation thematisiert.

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr in der Bezirkskammer in Esslingen.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 19. Juni 2018 – 09:00 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: Bezirkskammer, Esslingen
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Gebäudeautomation – Der Schlüssel zur energetischen Effizienz


Bildnachweis

Sichere Stromversorgung bei zunehmenden Anteilen einer Wind- und Solarstromerzeugung

Jun

14




Die Stromerzeugung aus Solarstrahlung und Windkraft hat in den vergangenen Jahrzehnten aufgrund von Umwelt- und Klimaschutzgründen an energiewirtschaftlicher Bedeutung gewonnen. Und – sollte die Politik ihre Ziele ernstnehmen – diese Entwicklung wird weiter zunehmen. Dadurch muss auch das Stromversorgungssystem weiterentwickelt werden. Am 14. Juni 2018 erläutert Referent Martin Kaltschmitt Herausforderungen und Handlungsfelder.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Baseler Hof in Hamburg.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 14. Juni 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften Hamburg
Veranstaltungsort: Baseler Hof, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Sichere Stromversorgung bei zunehmenden Anteilen einer Wind- und Solarstromerzeugung


Bildnachweis

Die Entwicklung früher mathematischer Musterkompetenzen bei Kindergartenkindern

Jun

07




Die Wissenschaft von Mustern. So wird die Mathematik häufig bezeichnet. Auch Studien belegen die Bedeutung von frühen Musterkompetenzen für das Mathematiklernen von Kindern. Doch über diese Entwicklung ist bisher nur wenig bekannt. Am 07. Juni 2018 erhalten Sie einen Einblick in aktuelle Studien und Forschungen.

Die Veranstaltung beginnt um 16:30 Uhr in der technischen Universität in Dortmund.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 07. Juni 2018 – 16:30 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: tu, Dortmund
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Die Entwicklung früher mathematischer Musterkompetenzen bei Kindergartenkindern


Bildnachweis

Innovative Ansätze für neue Medikamente

Jun

06




Uns stehen heute eine Vielzahl an Medikamenten zur Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen zur Verfügung. Doch die Entwicklung eines neuen Medikaments ist teuer, langwierig und ein interdisziplinärer Prozess. In der Ringvorlesung soll ein Einblick in die verschiedenen Aspekte der Arzneimittelentwicklung gegeben werden.

Am 06. Juni 2018 spricht Prof. Dr. Elisabeth Stahl-Biskup über pflanzliche Arzneimittel und ihren steinigen Produktionsweg.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Universität in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 06. Juni 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Universität Hamburg
Veranstaltungsort: Universität, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Innovative Ansätze für neue Medikamente


Bildnachweis

Digital-Humanities-Kolloquium

Jun

01




Im Bereich der Geisteswissenschaften sind die „Digital Humanities“ eine der wichtigsten Entwicklungen der letzten Jahre. Am 01. Juni 2018 findet ein Kolloquium statt, um den Dialog um dieses Thema weiter zu intensivieren.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Akademie der Wissenschaften in Berlin.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: DH-Kolloquium@bbaw.de


Datum: 01. Juni 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften
Veranstaltungsort: Akademie der Wissenschaften, Berlin
Anmeldung/Reservierung: DH-Kolloquium@bbaw.de
Weitere Informationen: Digital-Humanities-Kolloquium


Bildnachweis

Innovative Ansätze für neue Medikamente

Mai

16




Uns stehen heute eine Vielzahl an Medikamenten zur Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen zur Verfügung. Doch die Entwicklung eines neuen Medikaments ist teuer, langwierig und ein interdisziplinärer Prozess. In der Ringvorlesung soll ein Einblick in die verschiedenen Aspekte der Arzneimittelentwicklung gegeben werden.

Am 16. Mai 2018 spricht Prof. Dr. Sebastian Wicha über die neuen Ansätze zur Dosisfindung von Arzneimitteln.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Universität in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 16. Mai 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Universität Hamburg
Veranstaltungsort: Universität, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Innovative Ansätze für neue Medikamente


Bildnachweis

Von Allergie bis Zölliakie – Wie Sie allergische Reaktionen verstehen und lindern

Mai

15




Immer mehr Menschen leiden an Allergien, sei es Hausstauballergie, Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Heuschnupfen. Auch gegen Muttermilch können Unverträglichkeiten auftreten. Am 15. Mai 2018 erfahren Sie, welche Symptome auf vielleicht unerkannte Allergien hindeuten und welche Rolle der Darm bei der Entwicklung von Allergien spielt.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr in der Praxis Natur & Psyche in Leipzig.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 15. Mai 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Praxis Natur & Psyche
Veranstaltungsort: Praxis Natur & Psyche, Leipzig
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Von Allergie bis Zölliakie – Wie Sie allergische Reaktionen verstehen und lindern


Bildnachweis