Vermessung der Kultur

Mai

03




Die Digitalisierung verändert nicht nur die Gesellschaft, sondern auch die Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens und dadurch auch komplexe Forschungsprozesse in den Geisteswissenschaften. In der Ringvorlesung „Vermessung der Kultur“ soll die digitale Begleitung von geisteswissenschaftlicher Forschung untersucht werden.

Am 03. Mai 2018 thematisiert Prof. Dr. Clemens Wöllner die Digitalisierung aus musikwissenschaftlicher Perspektive.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der Universität in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 03. Mai 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: Universität Hamburg
Veranstaltungsort: Universität, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Vermessung der Kultur


Bildnachweis

Facebook – what´s up?

Mai

02




Einzelhändler und große Konzerne können vom digitalen Trend profitieren. Durch Online-Vermarktung kann eine größere Zielgruppe erreicht und neue Kunden gewonnen werden. Am 02. Mai 2018 spricht Prof. Dr. Dr. Kürble über erfolgreiche Marketing-Strategien.

Die Veranstaltung beginnt um 17:45 Uhr im FOM Hochschulzentrum in Duisburg.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 02. Mai 2018 – 17:45 Uhr
Veranstalter: FOM Hochschule
Veranstaltungsort: FOM Hochschulzentrum, Duisburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Facebook – what´s up?


Bildnachweis

Bildungskongress Digitale Schule

Apr

26




Der erste bundesweite Bildungskongress Digitale Schule soll zukunftsweisende Unterrichtskonzepte, innovative Wissensvermittlung und inspirierende didaktische Ansätze fördern. Am 26. April 2018 können Sie an verschiedenen Vorträgen und Workshops teilnehmen.

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr im Gymnasium in Oberursel.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 26. April 2018 – 09:00 Uhr
Veranstalter: Rednet AG
Veranstaltungsort: Gymnasium, Oberursel
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Bildungskongress Digitale Schule


Bildnachweis

Digitalisierte Schule = Schule der Zukunft?

Apr

24




Die Bundesländer haben sich mit der Verabschiedung der KMK-Strategie „Kompetenzen in der digitalen Welt“ dazu verpflichtet, die Digitalisierung der Schulen zu unterstützen, nachdem der Schritt offensichtlich längst überfällig war. Doch wie kann die Digitalisierung im schulischen Kontext qualitätsvoll ausgestaltet werden? Darüber soll am 24. April 2018 gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Vortragssaal der Frankfurter Sparkasse in Frankfurt am Main.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 24. April 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main
Veranstaltungsort: Vortragssaal Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Digitalisierte Schule = Schule der Zukunft?


Bildnachweis

Vermessung der Kultur

Apr

19




Die Digitalisierung verändert nicht nur die Gesellschaft, sondern auch die Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens und dadurch auch komplexe Forschungsprozesse in den Geisteswissenschaften. In der Ringvorlesung „Vermessung der Kultur“ soll die digitale Begleitung von geisteswissenschaftlicher Forschung untersucht werden.

Am 19. April 2018 spricht Dr. Stefan Thiemann über die Nutzung digitale Forschungsdaten und -anwendungen in Forschungsprojekten.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der Universität in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 19. April 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: Universität Hamburg
Veranstaltungsort: Universität, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Vermessung der Kultur


Bildnachweis

Digitale Kommunikation und (Selbst)Organisierung

Apr

14




Unser Leben ist durch die sogenannte „digitale Revolution“ grenzenloser, effizienter, schneller und bequemer geworden. Doch gleichzeitig gehören auch negative Veränderungen wie Privatsphäreneingriff, soziale Kontrolle und Massenüberwachung dazu. Doch wie kann man diesen negativen Veränderung begegnen? Am 14. April 2018 soll darüber gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr in der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 14. April 2018 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung
Veranstaltungsort: Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Digitale Kommunikation und (Selbst)Organisierung


Bildnachweis

Bezahlen 2020: digital, instant und global

Apr

10




Die Auswahl an Zahlungsinstrumenten war bis vor ein paar Jahren noch gering. Heute nutzen immer mehr Verbraucher digitale Angebote im Zahlungsverkehr. Der Referent David Ballaschk erläutert am 10. April 2018 die aktuellen Entwicklungen im digitalen Zahlungsverkehr.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Deutschen Bundesbank in Chemnitz.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 0371 6003 0 oder über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 10. April 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsche Bundesbank
Veranstaltungsort: Deutsche Bundesbank, Chemnitz
Anmeldung/Reservierung: 0371 6003 0 oder Anmeldung
Weitere Informationen: Bezahlen 2020: digital, instant und global


Bildnachweis