Zehn Jahre nach Ausbruch der Krise: Wie stabil ist das Finanzsystem heute?

Dez

07




Trotz entspannter Lage an den Finanzmärkten und günstiger konjunktureller Situation bestehen Risiken für die Stabilität des deutschen Finanzsystems. Diese können sich weiter aufbauen, woraus weiter anhaltende Niedrigzinsen aber auch ein abrubter Zinsanstieg resultieren könnte. Doch welche Bedeutung hat die anhaltende Preisdynamik? Am 07. Dezember 2017 spricht Dr. Felix Thierfelder über diese Thematik.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Deutschen Bundesbank in Hannover.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: veranstaltungen.hv-bns@bundesbank.de

Hinweis
Anmeldung nur noch heute – 30. November 2017 – möglich!


Datum: 07. Dezember 2017 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Deutsche Bundesbank
Veranstaltungsort: Deutsche Bundesbank, Hannover
Anmeldung/Reservierung: veranstaltungen.hv-bns@bundesbank.de
Weitere Informationen: Zehn Jahre nach Ausbruch der Krise: Wie stabil ist das Finanzsystem heute?


Bildnachweis