Dinosaurierforschung am Museum für Naturkunde Berlin

Mär

14




Ausstellungsgestalter und Wissenschaftler reisten im Sommer nach Montana zu der Fundstelle des T. rex, um weitere Grabungen vorzunehmen. Die Ausstellungsmacher Uwe Moldrzyk und Benedikt Esch erzählen, was sie gefunden haben und was das über die Lebenswelt des T. rex aussagt.

Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr im Museum für Naturkunde in Berlin.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: besucherservice@mfn-berlin.de


Datum: 14. März 2016 – 17:30 Uhr
Veranstalter: Museum für Naturkunde
Veranstaltungsort: Museum für Naturkunde, Berlin
Anmeldung/Reservierung: besucherservice@mfn-berlin.de
Weitere Informationen: Dinosaurierforschung am Museum für Naturkunde Berlin


Bildnachweis