Demografie 3D: Leben mit weniger

Jan

24




Unsere Gesellschaft altert und schrumpft. Die geburtenstarken Jahrgänge werden in naher Zukunft in den Ruhestand gehen und so eine Lücke im Arbeitsmarkt hinterlassen. Sinkt dadurch der Lebensstandard, weil viele Alte weiterhin arbeiten müssen? Wie lässt sich eine solche Gesellschaft organisieren? Am 24. Januar 2019 soll darüber gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im KörberForum in Hamburg.
Anmelden können Sie sich ab dem 10. Januar 2019 über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 24. Januar 2019 – 19:00 Uhr
Veranstalter: KörberForum
Veranstaltungsort: KörberForum, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung (ab 10. Januar 2019)
Weitere Informationen: Demografie 3D: Leben mit weniger


Bildnachweis

Altern Frauen anders?

Okt

06




Die Publizistin Bascha Mika beklagt sich darüber, dass die Frauen im Alter mehr verlieren als Männer: gesellschaftliche Anerkennung, Karrierechancen, mediale Präsenz. Ihrer Meinung nach sei das Altern nicht nur ein biologischer, sondern vor allem auch ein sozialer Prozess. Männer und Frauen würden unterschiedlich bewertet werden.

In der Veranstaltung am 06. Oktober 2014 sollen die Fragen diskutiert werden, ob die Emanzipation von Frauen im Alter wirklich noch nicht angekommen ist, oder ob dort Kämpfe gefochten werden, die den meisten Frauen fremd sind. An der Diskussion können Sie sich gerne beteiligen.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im KörberForum in Hamburg.
Anmelden können Sie sich ab dem 22. September 2014 über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 06. Oktober 2014 – 19:00 Uhr
Veranstalter: KörberForum
Veranstaltungsort: KörberForum, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung (ab 22. September 2014)
Weitere Informationen: Altern Frauen anders?


Bildnachweis