Schwerhörig? Verstehen ohne zu hören

Mai

08




Die Kommunikation für Schwerhörige und deren Angehörigen wird oft als anstrengend empfunden und auch entspannte und spontane Gespräche kämen zu kurz. Doch es gibt unterschiedliche Möglichkeiten sicher zu kommunizeren. Am 08. Mai 2018 werden diese Möglichkeiten vorgestellt und trainiert.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Ludwigsvorstadt in München.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 08. Mai 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Münchener Volkshochschule
Veranstaltungsort: Ludwigsvorstadt, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Schwerhörig? Verstehen ohne zu hören


Bildnachweis

Der Absturz

Mai

08




Konrad Eulitz war Abteilungsleiter in der Flugzeugwerft in der DDR und besitzt umfangreiche Kenntnisse über deportierte Ingenieure, die Entwicklung des ersten deutschen Passagierjets und des Absturz des Testflugzeugs. Am 08. Mai 2018 spricht er über seine Geschichte und Erfahrungen.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 08. Mai 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Der Absturz


Bildnachweis

Calliope mini: Der Mikro-Prozessor

Mai

04




Mit dem kleinen Computerprozessor „Calliope Mini“ können in einfachster Weise kleine Programme programmiert werden. Wie der Calliope funktioniert, wird am 04. Mai 2018 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „TinkerBib“ erläutert.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der Bücherhalle Niendorf in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 04. Mai 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: Bücherhallen Hamburg
Veranstaltungsort: Bücherhalle Niendorf, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Calliope mini: Der Mikro-Prozessor


Bildnachweis

US-Steuerreform: Auswirkungen auf die Wirtschaft

Mai

03




Die Reform des US-Steuerrechts, die seit dem 01. Januar 2018 in Kraft ist, soll das Steuersystem wettbewerbsfähig machen und modernisieren. So gibt es neue Regeln für konzerninterne Zahlungen zwischen den USA und Auslandsgesellschaften, Verlustvorträge und Abschreibungen. Zusätzlich wurde der Körperschaftssteuersatz von 35 % auf 21 % herabgesenkt. Auch die deutschen Unternehmen werden sich mit hoher Wahrscheinlichkeit neu zurechtfinden müssen. Am 03. Mai 2018 soll über die Auswirkungen gesprochen und diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der IHK in Stuttgart.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 03. Mai 2018 – 17:00 Uhr
Veranstalter: IHK Region Stuttgart
Veranstaltungsort: IHK, Stuttgart
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: US-Steuerreform: Auswirkungen auf die Wirtschaft


Bildnachweis

Alle lesen ein Buch? Und welches? Die Fabeln des Äsop!

Apr

27




Im Rahmen der Veranstaltungsreihe stellt Prof. Barbara Welzel die Fabeln des Äsop vor und erläutert, warum diese auch heute noch gelesen und diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der technischen Universität in Dortmund.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 27. April 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: tu, Dortmund
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Alle lesen ein Buch? Und welches? Die Fabeln des Äsop!


Bildnachweis

Tatort www – mehr Sicherheit im Internet

Apr

26




Aus unserer Welt lässt sich das Internet nicht mehr wegdenken. Doch neben den zahlreichen Möglichkeiten birgt das World Wide Web auch Gefahren, die von vielen unterschätzt werden. Am 26. April 2018 wird Ihnen ein Blick in die Welt der IT-Sicherheit gewährt.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr in der Schwabenlandhalle in Fellbach.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 26. April 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Volksbank Stuttgart
Veranstaltungsort: Schwabenlandhalle, Fellbach
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Tatort www – mehr Sicherheit im Internet


Bildnachweis

Trennung! Was nun?

Apr

25




Viele Paare trennen sich oder lassen sich scheiden. Die folgende Zeit ist meist schmerzhaft und eine Kommunikation zwischen den Partnern ist schwer. Der Gesetzgeber hat zum Schutz des schwächeren Partners und der Kinder Regelungen geschaffen, die für einen Interessensausgleich sorgen, falls die Lebensgemeinschaft scheitert. Nach einer Trennung ist es unabdingbar, diese Regelungen zu kennen. Die Fachanwältin für Familienrecht Marlies Belser erläutert die Grundstrukturen dieser gesetzlichen familienrechtlichen Regelung.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Sasel Haus in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 25. April 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Sasel Haus
Veranstaltungsort: Sasel Haus, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Trennung! Was nun?


Bildnachweis