Fußball im geteilten Berlin – vor und nach 1989

Aug

14




In den Zeiten der Teilung Berlins war Fußball ein Feld des Kalten Krieges aber auch ein Ort der Begegnung zwischen Ost und West. Einzelne Teams und dessen Anhänger gelang es immer wieder, die Mauer zu umspielen, während die SED versuchte mit Spitzeln die Begegnungen zu unterbinden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 14. August 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Fußball im geteilten Berlin – vor und nach 1989


Bildnachweis

‚Das Grundgesetz nicht angeschaut‘, auf ‚gackernde Hühner‘ gestoßen?

Jul

17




Im Sturmflutjahr 1962 hat sich Helmut Schmidt bewiesen. Doch es kam damals weniger auf „starke Männer“ an, sondern auf die damaligen Strukturen. Deshalb ist die Wirksamkeit Helmut Schmidts vermutlich historisch unzutreffend. Am 17. Juli 2018 soll die Geschichte analysiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Hauptbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 17. Juli 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Helmut-Schmidt-Universität
Veranstaltungsort: Hauptbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: ‚Das Grundgesetz nicht angeschaut‘, auf ‚gackernde Hühner‘ gestoßen?


Bildnachweis

Karl Marx – ein historischer Rundgang

Jul

04




Der Geburtstag von Karl Marx jährt sich dieses Jahr zum 200. Mal. Zu diesem Anlass sollen in der Dauerausstellung des Deutschen Historischen Museums den Spuren von Karl Marxs nachgegangen und seine Theorie des Sozialismus beleuchtet werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Deutschen Historischen Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 04. Juli 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Deutsches Historisches Museum
Veranstaltungsort: Deutsches Historisches Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Karl Marx – ein historischer Rundgang


Bildnachweis

Die Sprache der Götter, Helden und Menschen

Jun

21




Nach Giambattista Vico sei das wahre Wissen nur in den Verkörperungen des Denkens in Gebärden und Sprache sowie in den von den Menschen selbst gemachten gesellschaftlichen Institutionen zu finden. Dadurch begründe er die Wissenschaft von der Kultur. Am 21. Juni 2018 soll über diese Thematik gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Akademie der Wissenschaften in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung

Hinweis
Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2018.


Datum: 21. Juni 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften
Veranstaltungsort: Akademie der Wissenschaften, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung (bis 15. Juni 2018)
Weitere Informationen: Die Sprache der Götter, Helden und Menschen


Bildnachweis

Sind wir allein?

Jun

20




Die Suche nach extraterrestrischen Zivilisationen beschäftigt die Menschen bereits seit langer Zeit. Doch werden wir jemals andere Zivilisationen entdecken oder sind wir allein in diesem Universum? Am 20. Juni 2018 spricht Referent Carsten Busch über diese Frage.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr in der Sternwarte in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 20. Juni 2018 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Sternwarte Hamburg
Veranstaltungsort: Sternwarte, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Sind wir allein?


Bildnachweis

Berlin fotografieren

Jun

19




Die Fotoscout-Reihe „Fotografieren in Berlin“ locken Fotofreunde in verwinkelte Gassen, auf Friedhöfe, in verborgene Hinterhöfe, in gemütliche Cafés und zu lebendigen Streetart-Straßen. Gepaart mit Geschichten entsteht ein spannendes Buch und eine Liebeserklärung an Berlin. Am 19. Juni 2018 wird der zweite Band der Reihe vorgestellt.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 19. Juni 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Berlin fotografieren


Bildnachweis

Urbane Resilienz – Impulse für die Stadtentwicklung

Jun

13




Großstädte sind am verwundbarsten und künstlich. Deshalb wird eine Gefahrenerkennung, -vorsorge, -abwehr sowie Schadensminimierung und -beseitigung benötigt. Am 13. Juni 2018 erläutert Referent Dr. Peter Jakubowski diese Begriffe und zeigt Wege in eine „smart City“ auf.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität in Bonn.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 13. Juni 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Helmut-Schmidt-Universität
Veranstaltungsort: Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität, Bonn
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Urbane Resilienz – Impulse für die Stadtentwicklung


Bildnachweis