Wie umgehen mit rechten Raumgreifungs- und Argumentationsstrategien?

Jul

30




Immer wieder werden politisch aktive Menschen mit rassistischen oder extrem rechten Positionen konfrontiert. Vor allem die „Alternative für Deutschland“ stellt die haupt- und ehrenamtlich Engagierten vor Fragen. Wie kann mit solchen Provokationen und Sprüchen souverän umgegangen werden? Wann macht eine Diskussion Sinn?

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr im Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: boerjesson@bildungswerk-boell.de


Datum: 30. Juli 2016 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung
Veranstaltungsort: Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
Anmeldung/Reservierung: boerjesson@bildungswerk-boell.de
Weitere Informationen: Wie umgehen mit rechten Raumgreifungs- und Argumentationsstrategien?


Bildnachweis

DATEV-Info-Tage 2016

Jul

26




Im Rahmen der DATEV-Info-Tage lernen Sie eine Reihe von Softwarelösungen kennen. Die DATEV-Experten stehen Ihnen dabei mit ihrem Fachwissen zur Verfügung.

    Am 26. Juli 2016 werden 2 verschiedene Vorträge angeboten:

  • Digitaler Belegaustausch im Lohn
  • Zusammenarbeit in der Buchführung – digital

Die Veranstaltung beginnt um 13:00 Uhr im Novotel in München.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 26. Juli 2016 – 13:00 Uhr
Veranstalter: DATEV
Veranstaltungsort: Novotel, München
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: DATEV Info-Tage


Bildnachweis

Das soziale Panorama

Jul

25




Beim sozialen Panorama geht es darum sich bewusst zu machen, was bei Gedanken an andere Menschen in unserem Kopf geschieht. Dabei soll das Feld der sozialen Beziehungen beleuchtet und gezeigt werden, wie die emotionalen inneren Landkarten verändert werden können.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr und findet Online statt.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 25. Juli 2016 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Landsiedel NLP Training
Veranstaltungsort: Online
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Das soziale Panorama


Bildnachweis

Wissenschaft und Wissenschaftler im alten Ägypten

Jul

22




Die ägyptologische Arbeitsgruppe der Berliner Akademie wurde 4 Jahrzehnte von Walter F. Reineke geleitet, der 2015 verstarb. Anlässlich seines 80. Geburtstages soll er mit 11 Beiträgen über die Erforschung altägyptischer Wissenschaft gewürdigt werden.

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr in der Akademie der Wissenschaften in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 22. Juli 2016 – 09:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften
Veranstaltungsort: Akademie der Wissenschaften, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Wissenschaft und Wissenschaftler im alten Ägypten


Bildnachweis

Die CNT im Spanischen Bürgerkrieg (1936-1939)

Jul

22




Die anarchosyndikalistische Gewerkschaft CNT hatte sich im spanischen Bürgerkrieg 1936 mit diversen linken Gruppierungen zu einem Bündnis zusammengeschlossen. Dies mündete später in eine gemeinsame Regierung. Die Situation spitze sich jedoch 1937 zu, sodass es unter anderem zur Verfolgung von Libertären kam. Welche Lehren können heute daraus gezogen werden?

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Haus der Demokratie in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 22. Juli 2016 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Bibliothek der Freien
Veranstaltungsort: Haus der Demokratie, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Die CNT im Spanischen Bürgerkrieg (1936-1939)


Bildnachweis

Stauffenberg. Aufstand des Gewissens

Jul

20




Das gescheiterte Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 ist ein zentraler Aspekt des Widerstands gegen den Nationalsozialismus. Das Attentat und die Person Stauffenberg wurde in zahlreichen Spiel- und Dokumentarfilmen thematisiert. Der Fernsehfilm von Jo Beier konzentriert sich auf Stauffenberg und rekonstruiert die Planung und die Durchführung des Attentats in minutiöser Weise. Am 20. Juli 2016 soll der Film gezeigt sowie darüber gesprochen werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Haus der Geschichte in Bonn.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 20. Juli 2016 – 19:00 Uhr
Veranstalter: Haus der Geschichte
Veranstaltungsort: Haus der Geschichte, Bonn
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Stauffenberg. Aufstand des Gewissens


Bildnachweis

Karl Schwarzschild – ein Pionier der Astrophysik

Jul

20




Seine astrophysikalischen Studien begann Karl Schwarzschild auf dem Gebiet der veränderlichen Sterne. Darüber hinaus schuf er die photographische Photometrie. Neben Sonnenphysik, Stellarstatistik und Theorie der Spektren, beschäftigte er sich auch mit der gerade entstehenden Allgemeinen Relativitätstheorie. Die Astrophysik erreichte mit Karl Schwarzschild einen neuen Höhepunkt. Durch wichtige physikalische Teilgebiete, die in die Astronomie einbezogen werden, entstand durch ihn die moderne theoretische Astrophysik. Am 20. Juli 2016 spricht Prof. Dr. Gudrun Wolfschmidt über sein Leben.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr in der Sternwarte in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 20. Juli 2016 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Sternwarte Hamburg
Veranstaltungsort: Sternwarte, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Karl Schwarzschild – ein Pionier der Astrophysik


Bildnachweis