Gebundenes Leben: Science-Fiction

Mai

03




Die Autoren Marc Elsberg und Zoë Beck haben mit ihren Thrillern realistische Szenarien einer überdigitalisierten Welt gezeichnet, die vor allem negative Auswirkungen aufzeigen. Am 03. Mai 2018 sprechen die beiden Autoren über die digitalisierte Welt.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im KörberForum in Hamburg.
Anmelden können Sie sich ab dem 19. April 2018 über folgenden Link: Anmeldung


Datum: 03. Mai 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: KörberForum
Veranstaltungsort: KörberForum, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung (ab 19. April 2018)
Weitere Informationen: Gebundenes Leben: Science-Fiction


Bildnachweis

Vermessung der Kultur

Mai

03




Die Digitalisierung verändert nicht nur die Gesellschaft, sondern auch die Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens und dadurch auch komplexe Forschungsprozesse in den Geisteswissenschaften. In der Ringvorlesung „Vermessung der Kultur“ soll die digitale Begleitung von geisteswissenschaftlicher Forschung untersucht werden.

Am 03. Mai 2018 thematisiert Prof. Dr. Clemens Wöllner die Digitalisierung aus musikwissenschaftlicher Perspektive.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der Universität in Hamburg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 03. Mai 2018 – 16:00 Uhr
Veranstalter: Universität Hamburg
Veranstaltungsort: Universität, Hamburg
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Vermessung der Kultur


Bildnachweis