Glyphosat

Feb

14




Glyphosat ist das am häufigsten eingesetzte Pflanzengift in Deutschland und das meistverkaufte Unkrautvernichtungsmittel der Welt. Jede Pflanze, die nicht gentechnisch verändert wurde, tötet Glyphosat. Zudem legt die Krebsforschungsagentur der WHO nahe, dass das Mittel krebserregend sei und zum Artensterben beitrage. Am 14. Februar 2018 soll über das Mittel und seinen Einsatz diskutiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Grünen Eck in Saalfeld.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 14. Februar 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung
Veranstaltungsort: Grünes Eck, Saalfeld
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Glyphosat


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s