Zurück in die Zukunft?

Jan

24




Nicht nur die wissenschaftliche Welt wird von neuesten gentechnischen Verfahren erobert, sondern auch unsere Vorstellungen von der Zukunft. Wo ist die Grenze zwischen Krankheit, Gesundheit und Verbesserung? Wie sehr dürfen wir unsere Umwelt beeinflussen? Auf der Leinwand wurden diese und weitere Fragen bereits ausgiebig behandelt. Am 24. Januar 2018 soll im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Filmwelten der Wissenschaft“ diese Thematisierung in Spielfilmen mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und Möglichkeiten verbunden werden.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Museum für Naturkunde in Berlin.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: evolution@mfn-berlin.de


Datum: 24. Januar 2018 – 19:30 Uhr
Veranstalter: Museum für Naturkunde
Veranstaltungsort: Museum für Naturkunde, Berlin
Anmeldung/Reservierung: evolution@mfn-berlin.de
Weitere Informationen: Zurück in die Zukunft?


Bildnachweis

Die programmierte Gesundheit – Digitalisierung in der Medizin

Jan

24




Die Medizin wird durch die Digitalisierung grundlegend verändert. Individuelle Diagnosen und Therapien durch erhobene Gesundheitsdaten, Behebung des Pflegenotstands und Ärztemangels durch Telematik. Die Möglichkeiten versprechen eine verbesserte Gesundheitsversorgung und -forschung. Doch welche Herausforderungen und Risiken bietet diese digitale Medizin? Können die hohen Erwartungen überhaupt erfüllt werden und welche Rolle spielt in Zukunft der Arzt?

Am 24. Januar 2018 wird die Rolle der Maschinen und deren Algorithmus in der Medizin 4.0 gesprochen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in der Universität in Köln.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 24. Januar 2018 – 18:00 Uhr
Veranstalter: ceres / Universität Köln
Veranstaltungsort: Universität, Köln
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Die programmierte Gesundheit – Digitalisierung in der Medizin


Bildnachweis