Saurier im Plänterwald

Jan

16




Mitten in einem Wald im Herzen der Millionenstadt Berlin liegt ein verlorener Ort. Durch Achterbahnschienen und Riesenrad wachsen Gräser, zerschlagene Saurierfiguren liegen verwittert am Boden. Millionen Menschen tummelten sich an diesem Ort, doch seit November 2001 stehen die Achterbahnen und Karussels still. Die wie kam es dazu? Am 16. Januar 2018 sprechen Christopher Flade und Ludwig Neumann über diesen Park.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 16. Januar 2018 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Saurier im Plänterwald


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s