Arzneimittel herstellen – die Küche als Fabrik

Feb

03




Kranksein macht keinen Spaß. Der Hals kratzt, die Nase läuft und der Kopf tut weh. Durch Medikamente kann die Krankheit bekämpft werden. Aber wo kommen die Medikamente her und wie werden sie hergestellt? Diese und weitere Fragen erläutert Prof. Norbert Kockmann am 03. Februar 2017 im Rahmen der Veranstaltungsreihe KinderUni.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der technischen Universität in Dortmund.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 03. Februar 2017 – 16:00 Uhr
Veranstalter: tu Dortmund
Veranstaltungsort: Technische Universität, Dortmund
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: Arzneimittel herstellen – die Küche als Fabrik


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s