100 Jahre Einstein: Gravitationswellen

Dez

21




Albert Einstein entwickelte die These, dass beschleunigte Massen Energie in Form von Wellen abstrahlen, wie es auch beschleunigte elektrische Ladungen tun. Diese sogenannten Gravitationswellen konnten erst im Frühjahr 2016 direkt nachgewiesen werden. Am 21. Dezember 2016 spricht Dr. David Walker über diese Thematik.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr in der Bibliothek in Hamburg-Bergedorf.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: 21. Dezember 2016 – 20:00 Uhr
Veranstalter: Sternwarte Hamburg
Veranstaltungsort: Bibliothek, Hamburg-Bergedorf
Anmeldung/Reservierung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen: 100 Jahre Einstein: Gravitationswellen


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s