Was wir wollten – was wir sind: JENS REICH

Nov

24




Im September 1989 trat das Neue Forum an die Öffentlichkeit und der Name Jens Reich wurde schlagartig bekannt. Reich war ein richtiger Professor und unterzeichnete den Gründungsaufruf des Neuen Forums. Am 4. November 1989 sprach er auf dem Alexanderplatz vor Hunderttausenden. Nach der Wende kehrte Jens Reich in die Wissenschaft zurück. Am 24. November ist er im Gespräch mit Historiker Dr. Christian Booß.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im DDR-Museum in Berlin.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 030 847 123 73 0 oder per E-Mail an: post@ddr-museum.de


Datum: 24. November 2016 – 19:00 Uhr
Veranstalter: DDR-Museum
Veranstaltungsort: DDR-Museum, Berlin
Anmeldung/Reservierung: 030 847 123 73 0 oder post@ddr-museum.de
Weitere Informationen: Was wir wollten – was wir sind: JENS REICH


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.